GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Orchesterstudien Kontrabass Friedrich Hofmeister <

Alte leichte Bögen

> Krivo Pickup

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Jean Profilseite von Jean, 13.04.2018, 22:13:40
Alte leichte Bögen

Hat jemand von euch eine Idee wo man alte und leichte Bögen findet? Ich habe einen alten Pfretzschner von 1910, der für fast niemanden zu gebrauchen ist, weil er für Stahlsaiten viel zu leicht ist. Für meine Zwecke ist es aber ideal. 

Genau so etwas suche ich, alte Pfretschner, Nürnberger, August Rau oder ähnliches. Wenn jemand von euch eine Idee hat, gebt mir mal nen Tipp!

AlexKanzian Profilseite von AlexKanzian, 27.05.2018, 19:20:58

 

Hallo!

Auch ich mag gerne alte, leichte Bögen und tatsächlich sind sie selten. Versuch es doch einfach mal bei den Bass- und eventuell Geigenhändlern im weiteren Umkreis, ich hab beim Kontrabasspunkt Viersen (Sven-Henrik Gawron) letztens tolle alte Bögen gesehen, da waren auch leichte dabei... 

Uli Profilseite von Uli, 27.05.2018, 22:08:47

Ich habe einen leichten Bogen in meiner Sammlung. Hersteller JAK- ist mir unbekannt.

Aber wenn ich Namen wir 'alte Pfretschner' lese, dann ist das wohl nichts für Dich.

Neuester Beitrag BerlinBass45 Profilseite von BerlinBass45, 30.07.2019, 11:38:23

Wie leicht ist leicht? :) Hab nen wunderschönen Pfretzschner aus den 50er Jahren, der 123g wiegt. Ich möchte ihn eventuell verkaufen...

Orchesterstudien Kontrabass Friedrich Hofmeister <Zurück zur Liste> Krivo Pickup

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 14.12.2019, 21:58:15.