GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

PAK-SightReading zum Thema Vibrato von Tobias Glöckler <

5Saiter Steg

> Kleiner Class D Amp mit Piezo

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Rolfbass Profilseite von Rolfbass, 31.08.2023, 22:00:19
5Saiter Steg

Hallo Liebe Bassgemeinde, ich habe auf meinem 4/4 5Saiter Bass einen neuen Steg, kann mir jemand mal die Saitenabstände der 5 Saiten oben auf dem Steg nennen, damit ich die Kerben für die Saiten markieren und einkerben kann?! Lg Matilda

midioma Profilseite von midioma, 06.09.2023, 17:03:10

Das hängt ganz von Deinem Griffbrett ab. 

Überlege wie groß der Saitenabstand am unteren Griffbrettend von der Griffbrettkante sein soll. Ich würde ein wenig weniger als bei einem Viersaiter nehmen, aber nicht viel. 
Dann markiere am Steg wo die äußeren Saiten liegen müssen (ausprobieren). Den Abstand über die Stegkrümmung messen, durch vier (!) teilen und die restlichen drei Positionen anzeichnen. 
Nuten nur leicht anfeilen, auf dem Bass mit wenig Spannung probieren, ggf. korrigieren und Nuten einteilen und abrunden. 

Aber mal 'ne ganz dumme Frage:
Hast Du denn den alten Steg nicht mehr?

Und hast Du die Stegfüße an die Decke angepaßt? 

Das ist im Zweifel eher eine Aufgabe für den Geigenbauer den Steg anzupassen. Gerade die Krümmung der Stehfüße and die Decke anzupassen ist für den Laien eine schwierige und sehr langwierige Aufgabe.

Schon Deine Fragestellung zeigt, dass Du nicht wirklich Ahnung von der Materie hast, da wäre es wirklich besser einen Geigenbauer aufzusuchen und den das machen zu lassen. 

 

Neuester Beitrag Rolfbass Profilseite von Rolfbass, 09.09.2023, 16:47:26

Midioma: Danke erst einmal für deine Mühe und die Unterstützung. Ich will es mal versuchen, da meine Saitenlage zu tief ist , bes. der d und g Saite, einen neuen Steg für meinen 5Saiter zu erstellen. Bin handwerklich begabt und traue mir auch zu, die Stegfüsse an die Krümmung der Decke anzupassen, habe ja noch den alten Steg! Auch natürlich für die Kerbungen oben auf dem Steg! Wollte nur mal wissen, ob es so etwas wie Schablonen o.ä. Gibt oder von euch es schon jemand gemacht hat. Lg Rolf

PAK-SightReading zum Thema Vibrato von Tobias Glöckler <Zurück zur Liste> Kleiner Class D Amp mit Piezo

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 18.02.2024, 11:00:06.