GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Kontrabassunterricht für Kinder - Literatur <

Literatur für Kontrabass und Akkordeon (oder andersrum)

> Originalwerk für Kontrabass und E-Bass?

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Ste-Fan Profilseite von Ste-Fan, 16.02.2022, 10:44:40
Literatur für Kontrabass und Akkordeon (oder andersrum)

Hallo Forum,

ein Musikschulkollege von mir veranstaltet sein eigenes Jubiläumskonzert und ich bin auf der Suche nach Empfehlungen für kurzweilige Originalliteratur, gern auch Eingerichtetes. Habt ihr da etwas?

Gruß,

Ste-Fan

Kicho Profilseite von Kicho, 19.02.2022, 08:35:40

Hallo Ste-Fan,

ich spiele in einem Tango Duo Bandoneon / Kontrabass. Bin mir nicht sicher ob ein Akkordeon die Bandoneon Noten 1 zu 1 übernehmen kann. Falls Interesse besteht kann ich die Bandoneonspielerin mal fragen, ob Sie die Noten (evtl gegen ein Trinkgeld), sie arrangiert selbst, zur Verfügung stellt.

Viele Grüße,

Markus

Neuester Beitrag Basspartout Profilseite von Basspartout, 18.03.2022, 11:40:09

Die Noten würden mich auch interessieren. Hast du die Bandoneonspielerin mittlerweile schon mal gefragt, ob sie einverstanden wäre?

midioma Profilseite von midioma, 20.02.2022, 08:28:35

Das dürfte 1:1 kaum gehen. Das Bandoneon hat auf beiden Seiten Einzeltöne auf den Knöpfen, das Akkordeon feste Akkorde auf der Baßseite. 
Da müßte man die Noten schon sehen, um festzustellen ob und ggf. wie man das umarrangieren kann. Irgendwie gehen tut es fast immer, die Frage ist nur wieviel dabei auf der Strecke bleibt. Und es ist Arbeit, die man da investieren muss. 

Es dürfte vermutlich einfacher sein den Akkordeonspieler etwas aussuchen zu lassen und das dann leicht umzuarrangieren, um dem Bassisten Raum zu lassen. 

DrJohn Profilseite von DrJohn, 10.03.2022, 23:08:17
Es gibt Akkordeons mit Melodiebass. Und auch bei Akkordbass lassen sich über die beiden ersten Reihen mit einzelnen Tönen durchaus Melodien spielen. Durch die Doppelung der Oktaven nimmt man einen größeren Tonumfang wahr als eigentlich vorhanden.
Kontrabassunterricht für Kinder - Literatur <Zurück zur Liste> Originalwerk für Kontrabass und E-Bass?

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 09.08.2022, 18:44:50.