GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

FLUT - watt 'ne Scheiße! <

Etüden

> einstellbarer Stimmstock Klangzauberstab

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Timmo Profilseite von Timmo, 28.06.2021, 11:16:19
Etüden

Hallo Bassistenwelt.

ich suche noch Kontrabassetüden, die zur Standardliteratur geworden sind an. Ich würde gerne von Euch wissen was es da so Eurer Meinung nach gibt. Deshalb setze ich den zeitlichen Rahmen einfach mal bis max in die 60er hinein, um nicht in Versuchung zu geraten jeden zweiten Kontrabasslehrer mit seiner eigenen Schule hier zu lesen, das verwirrt nur. Ich suche tatsächlich nur Standardwerke und nichts progressives. Nur Etüden oder Etüdensammlungen. Ich kenne leider nur das offensichtliche und beginne mit:

Franz Simandl: 30 Etüden

Franz Sinamdl 24 Etüden (gradus ad parnassum)

 

Und da hörts bei mir auch schon auf :( Rudolph Kreutzers 18 Etüden, die ich hier noch rumliegen habe, sind, wie ich erst jetzt sehe, eigentlich Violinetüden nur um Bassschlüssel :)
Was gibt es denn da noch an altem Material? Ihr könnt eure Tips auch gerne kommentieren.

Uli Profilseite von Uli, 28.06.2021, 20:59:56

Wenn es auch Vocalisen sein dürfen: Die von Marco Bordogni gibt es auch im Bassschlüssel. Ich halte mich damit fit- obwohl- ich gebe zu, daß einige zu schwierig für mich sind.

Ste-Fan Profilseite von Ste-Fan, 29.06.2021, 07:52:56

Orchesterprobespielstellen - es gibt da diese Standardsammlung (Hrsg. Reinke)

Bach-Kantaten - Etüden, die gleichzeitig nach Musik klingen und du bist fit für die ein oder andere Mugge... Das WO von Bach ist auch eine schöne "Etüdensammlung"

KlausHörberg Profilseite von KlausHörberg, 02.07.2021, 11:33:25
Laut dem Vorwort der Urtext Ausgabe kann man auch die 12 Dragonetti-Walzer als Etüden ansehen.
Timmo Profilseite von Timmo, 13.07.2021, 18:11:10

Hi und danke für eure Antworten!

Bei Storch-Hrabe sehe ich noch nicht so richtig durch:

Beides waren Kontrabassisten - haben sie zusammengearbeitet?

Hier steht nur Hrabe: https://petruccimusiclibrary.ca/files/imglnks/caimg/4/46/IMSLP713856-PMLP881100-Hrabe_-_86_Etudes.pdf (und Simandl als Bearbeiter)
Hier Storch-Hrabe: https://petruccimusiclibrary.ca/files/imglnks ... 9104-storchhrabe-57studies.pdf

 

akustikbass Profilseite von akustikbass, 13.07.2021, 20:15:22

Lohnenswert ist Ray Browns Bass Method

 

Neuester Beitrag berthold Profilseite von berthold, 15.07.2021, 20:35:01

Habe hier noch:

Paul Breuer: Studien für Kontrabass Hefte 1 und 2, Köln 1975, Hans Gerig (sehr geil!, selbst im Studium gespielt)

Frantisek Cerny: Technische Studien für Kontrabass, Prag 1983, Supraphon

Carlo Montanari: 14 Studies for the String Bass, New York, International Music Company

Theodore Findeisen: Technische Studien Vol. 1,2,3,4

Heinrich Ernest Kayser: 36 Studien

Philippe Libon: 12 Studies

Wilhelm Sturm: 110 Studien, Opus 20, Bände 1 und 2

 

Viel Erfolg!

FLUT - watt 'ne Scheiße! <Zurück zur Liste> einstellbarer Stimmstock Klangzauberstab

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 22.10.2021, 18:00:28.