GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Bezugsadresse für Kontrabss-Mechaniken? <

Saitenwechsel selbst gemacht?!

> Was für Saiten?

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Saiten

Peter Malik Profilseite von , 01.10.2004, 20:41:33
Saitenwechsel selbst gemacht?!
Hallo liebe Leute,

ich möchte die Saiten auf meinem Kontrabass mal selbst wechseln, nachdem das sonst immer ein Geigenbauer für mich übernommen hat. Der Steg auf meinem Instrument ist erst wenige Monate alt, hier gibt es wohl kein Problem.
Ich habe nun vor, die Saiten in der Reihefolge der Mechaniken von unten nach oben auszuwechseln (E-G-A-D) – eine nach der anderen, so dass 3 Saiten immer unter Spannung sind. Saitenwechsel sind mir natürlich vom E-Bass vertraut, trotzdem habe ich das Gefühl, ich könnte hier einen wesentlichen Trick übersehen haben. Gibt es besondere Tricks, damit der Saitenwechsel nicht mit Saitenbruch oder einem gordischen Saitenknoten endet?
Danke
Jonas Lohse Profilseite von , 01.10.2004, 22:07:36
http://davidgage.com/z_david_strings.htm
Neuester Beitrag PeterMalik Profilseite von Altair, 02.10.2004, 17:35:27
Hallo Jonas, vielen Dank für den Link. Denke, damit klappt es auf jeden Fall.
Gruß, Peter
Bezugsadresse für Kontrabss-Mechaniken? <Zurück zur Liste> Was für Saiten?

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 15.01.2022, 16:27:12.