GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Neuer Sattel <

Wölbung des Griffbrettes

> Bassbogen (zum Ausprobieren)

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Bassbau - Griffbrett

Sascha Loss Profilseite von , 18.12.2006, 10:08:43
Wölbung des Griffbrettes
Hallo Leute,
Mein Baß wird langsam; der Hals ist fertig und nun bin ich das alte Griffbrett am abrichten. Auf der Rückseite werde ich es plan abrichten, damit die Verleimung spannungsfrei ist (denn es ist minimal verzogen). Aber wie schaut´s mit der Längs-Wölbung auf der Vorderseite aus, d.h. wieviel sollte ein gut abgerichtetes Griffbrett in der Mitte hohl sein, wenn man ein Lineal längs auflegt?? Logischerweise muß die Wölbung auf der E-Saite größer sein als auf der G-Saite. Aber hat irgendjemand von Euch Anhaltswerte, in welcher Größenordnung das sein sollte??
Momentan habe ich auf der Baßseite ca. 2,5mm und auf der Diskantseite ca. 2mm Luft in der Mitte...
Danke & Gruß,
Sascha
Samy Profilseite von Samy, 18.12.2006, 11:00:00

Ich vermute mal, dass Du mit der "Wölbung" die Hohlkehle meinst?!?!?

abgesehen von "persönlichen Vorlieben" und Erfahrungen gibts da eine -wie ich finde- interessante Diskussion, wo denn der tiefste Punkt dieser Hohlkehle zu sein hat.. in der Mitte des Griffbrettes wie üblich? Oder eher bei der Oktave??? Johannes Schädlich hat das ganz gut beschrieben...

http://www.jazzpages.com/JohannesSchaedlich/texte_equipment.htm

und dann ziemlich weit unten

Er geht übrigens auch von einem Wert von ca. 2 mm aus...

Neuester Beitrag jonas Lohse Profilseite von , 18.12.2006, 13:27:34
2 mm sind ein ganz guter Anhaltspunkt. Eine andere Faustregel lautet: so dick wie Saiten sind, so die Tiefe der Hohlkehle am tiefsten Punkt.
Je nach Saitenzug und Hals gibt der Bass ja auch noch ein wenig nach und die Hohlkehle wächst auf wundersame weise; also lieber erstmal zu wenig als zuviel weghobeln, is ja eh' klar.
Neuer Sattel <Zurück zur Liste> Bassbogen (zum Ausprobieren)

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 24.08.2019, 22:38:38.