GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Tonabnehmer <

Intermezzo von Gliere

> Einsteigerinstrument gesucht

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Noten & Literatur

Mathias Klumpf Profilseite von , 20.12.2003, 16:21:40
Intermezzo von Gliere
Hallo,

weiss jemand, wo das Intermezzo für Kb und Klavier von Gliere (in welcher Form auch immer) noch zu haben ist (die "dazugehörige" Tarantella op. 9/2 konnte ich leicht finden).
Anfragen bei Verlagen ergab, dass es "zur Wiederauflage vorgemerkt" ist, was natürlich noch unverbindlich lange dauern kann...
Danke für die Hilfe und Grüße,
Mathias
miriam Profilseite von , 22.01.2004, 16:02:53
Ich glaube, mein Lehrer hat es. Ich kann ja mal fragen und dann eventuell kopieren!

gruss, Miriam
Mathias Profilseite von , 25.01.2004, 10:23:12
Hallo Miriam,

das wäre super!
Über die "Gegenleistung" können wir uns ja dann unterhalten (Kopierkosten, etc., vielleicht sucht Du auch nach Notenmaterial?)

Danke und herzliche Grüße,
Mathias
miriam Profilseite von , 02.02.2004, 20:08:20
Hallo Mathias,
Es ist schon in Ordung, so. Geld überweisen nach Holland scheint noch immer teuer zu sein, und mein Lehrer hat zo fast alles was sich ein Bassist wünschen kann.

Wenn Du mir Deine Adresse schickst, kann ich Dir die Noten zuschicken (möchtest Du auch die Klavierbegleitung, oder nur die Bassstimme?)

gruß, Miriam
Mathias Klumpf Profilseite von , 03.02.2004, 17:09:30
Hallo Miriam, Geld überweisen ginge ja schon (dann bräuchte ich eine Kontonummer und Bankleitzahl). Beim Zusenden könntest Du ja auch "Porto zahlt Empfänger" draufschreiben. Klavier- und Bassstimme wäre sehr schön, zur Not tut es aber auch die Bassstimme. meine Adresse ist: Mathias Klumpf Straßenäcker 13 D-71634 Ludwigsburg Was evtl. billiger wäre: Wenn Du die Möglichkeit hättest, die Noten z.B. als *.jpg einzuscannen, könntest Du sie mir auch als email an Mathias.Klumpf@gmx.de schicken. Nochmal herzlichen Dank, Grüße Mathias
Miriam Profilseite von , 03.02.2004, 17:38:47
Vielleicht kannst Du mir doch einen Gefallen tun. Kennst Du die Schule von Streicher? Hier in Holland ist sie unbekannt, und da ich immer auf der Suche bin nach Anfängermaterial, würde ich sie mir genre mal anschauen. Falls Du diese Schule hast, könntest Du mir dann vielleicht ein paar Kopien machen?

Gruß, Miriam
Mathias Klumpf Profilseite von , 04.02.2004, 17:29:51
Hallo Miriam,

ich selbst habe leider nur Schulen von Simandl, Kopien von Czerny, Storch, und auszugsweise von Petracchi (da geht es hauptsächlich um Einsatz 4. Finger auch in der Daumenlage).

Ich frage aber mal bei meinem Lehrer an (vermute eher nicht, dass er sowas hat, da er "Flechsig-Schüler" war und eher zu den Simandl-Methoden neigt, d.h. speziell bei der Bogentechnik gibt es da große Unterschiede, vielleicht weiss er aber einen Kollegen...).

Grüße Mathias
miriam Profilseite von , 04.02.2004, 17:40:13
Hallo Mathias,

habe selber auch aus Simandl gespielt, aber möchte das meine Schüler nicht antun. Aber ich bin fündig geworden!
Ich kopiere Dir die Noten am Wochenende und schicke sie Dir dann!

Gruß, Miriam
Neuester Beitrag Mathias Profilseite von Mathias, 04.02.2004, 18:07:28
Hallo Miriam,

Danke!
Wenn Dir die Streicher-Schulen (Titel "Mein Musizieren auf dem Kontrabaß"?) zusagen , kann ich Dir ja auch ein Heft hier bestellen und zum Dank "spendieren"...

Gruß Mathias
Tonabnehmer <Zurück zur Liste> Einsteigerinstrument gesucht

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 15.07.2019, 16:53:34.