GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Das GROSSE Winter-Gewinnspiel... <

Saiten aufziehen

> Rockabilly-Slap Piezo Anbringung?

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Saiten - Neuling

Jürgen Karl Profilseite von , 20.03.2006, 14:31:48
Saiten aufziehen
Hallo zusammen,

habe einen gebrauchten Kontrabass mit Tiroler
Mechanik auf dem Flohmarkt erstanden.
Das Ding ist ohne Saiten (allerdings gab´s die
in einer Packung dazu) und ich bin leider
ein Nicht-Bassist. Nun frag ich mich, wie ich
die da raufziehe. Gibt´s da spezielle Knoten,
evtl. Bilder im Internet? Meine ersten Versuche
führten leider zu nichts. Die Saiten behielten
Ihre Spannung noch nicht mal 10 Minuten.

Wie macht man das?

Bin für jede Hilfe dankbar.

Viele Grüße
Jürgen
jonas Lohse Profilseite von , 20.03.2006, 14:41:39
Saiten aufziehen ist ziemlich einfach; wenn Du schon davon keine Ahnung hast: lass es lieber, oder lass es Dir zeigen (ist nicht bös' gemeint). Denn falls der Stimmstock fehlt, könnte dass dem Bass ziemlich schaden. Oder wenn er oder der Steg falsch steht. Auch wenn Du den Bass billig erstanden hast, muss man ihn ja nicht ohne Not unnötigen Gefahren aussetzen.
Jürgen Karl Profilseite von , 20.03.2006, 14:53:00
Uhh, das klingt ja gefährlich..........

Ich kenn´das nur vom Gitarre-Spielen,
aber ich denke mal, das ist wg. der anderen
Zugkräfte wohl nicht übertragbar, oder?

Grüße
Jürgen
Neuester Beitrag jonas Lohse Profilseite von , 20.03.2006, 16:16:07
weniger wegen der Zugkräfte, sondern eher wegen der komplett unterschiedlichen Konstrunktion.
Bassist14 Profilseite von Bassist14, 20.03.2006, 15:34:56
hallo jürgen karl

gratuliere zum neuen bass!

jonas hat recht,
geh zum geigenbauer/erfahrenen bassisten und frage die um rat.

eine gitarre ist eine gitarre.ein bass ist ein bass.

toitoitoi

bassist14
Das GROSSE Winter-Gewinnspiel... <Zurück zur Liste> Rockabilly-Slap Piezo Anbringung?

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 14.05.2021, 02:01:18.