GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Verstärker <

Feinstimmer

> Kontrabassistinnen und Kontrabassisten

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Bassbau

Bassta7 Profilseite von Bassta7, 15.05.2020, 16:26:36
Feinstimmer

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wo kann ich Feinstimmer für Kontrabass finden? Die, welche man am Saitenhalter befestigt wie bei der Geige. Ich habe einen, aus Messing, den ich damals bei WOB gekauft habe. Seitdem habe ich die Dinger nirgends mehr gesehen.
 

Vielen Dank!

Bassta7

 

jlohse Profilseite von jlohse, 15.05.2020, 17:54:22

Feinstimmer mögen bei Holzwirbeln (Geige, Cello) ihren Sinn und Zweck haben – beim Kontrabass mit Mechanik am oberen Ende (Wirbelkasten)  bezweifle ich den Nutzen, am unterne Ende (Saitenhalter) noch eine zweite Mechanik zu haben. 
Ich vermute, dass es nicht nur mir so geht und es deswegen so etwas nicht (mehr) auf dem Markt gibt. 

Oder habe ich beim Feinstimmer einen Aspekt übersehen?

 

 

Bassist42 Profilseite von Bassist42, 15.05.2020, 18:15:44

Ich habe vor einiger Zeit einen Bass, der hier auch im Marktplatz steht (Pöllmann Cremona 5 Saiter), angeschaut - der hatte tatsächlich Feinstimmer am Saitenhalter. Man kann es auf dem Bildern ahnen (die Dinger liegen auf der Unterseite des Saitenhalters):

grafik9.png

Vielleicht magst Du mal bei Mike Krahmer (Pöllmann) in Mittenwald fragen - ich vermute, er hat das damals auf diesen Bass gebaut und kennt vielleicht noch eine Bezugsquelle. 

Wie auch Jonas hat sich mir der Sinn allerdings ebenfalls nicht erschlossen, da die Mechaniken im Wirbelkasten ja absolut genau arbeiten. Das sind bei diesem Bass zwar Holzwirbel, die sind aber an eine herkömmliche Mechanik angebunden. Die "Afterlength" kann man damit nicht stimmen, denn die Schwingungsknoten bleiben die gleichen. Ich hätte eher Bedenken, dass der Steg durch das stete hin&her der Saiten wandert.

Der Kollege, dem der Bass (wohl noch) gehört, war aber begeistert. Sein Argument war - wenn ich mich recht erinnere - dass er sich zum Stimmen nach unten beugen kann und damit das Ohr näher an Saite und Strichstelle hat. Also eigentlich ein rein ergonomisches Argument - was dann vielleicht auch wieder seine Berechtigung hat. Andere Aspekte fallen mir auch nicht ein. 

Bassta7 Profilseite von Bassta7, 15.05.2020, 18:57:19

Liebe Freunde, vielen Dank. In diesem spezifischen Fall ist es so dass die Holzwirbel auf einem meiner Bässe erstens nicht perfekt funktionieren, und zweitens auch nicht perfekt montiert (ein wenig zu schief) worden sind. Zu viel Wiederstand, und Graphit hilft auch nur so viel. Also das geht gar nich so "smooth" wie es sein sollte. Zu hoch - zu tief - zu hoch...

Ausserdem ist das wirklich präzise einstimmen bei Holzwirbeln mit grossem Diameter sowieso manchmal nicht so einfach, selbts wenn die perfekt funktionieren. Ich habe einen einzigen Feinstimmer, das macht wirklich einen riesigen Unterschied. Ultra-Präzision, viel weniger Ärger... Mit den Mechaniken allein kann es bisweilen sehr lange dauern bevor alles stimmt. Ich habe zwar auch den Thomastik-Saitenhalter mit eingebauten Feinstimmern, den finde ich aber ästhetisch nicht so diesem Instrument passen.

Liebe Grüsse

Bassta7

WatermelonMan Profilseite von WatermelonMan, 15.05.2020, 20:02:32

Dag K!

 

Ik heb vroeger eens een gekocht bij Harry Jansen in Amsterdam. Vraag eens bij hem!

Groetjes

 

W :)

Bassta7 Profilseite von Bassta7, 15.05.2020, 20:15:07

Heel erg bedankt, heb hem net gemaild.

Hartelijke groeten

K-man

Co Profilseite von Co, 16.05.2020, 13:30:08

Als ich noch eine Extension hatte, hatte ich auch mal einen Feinstimmer auf der E-Saite.

Entweder von Jürgen Preyer oder Rene Zaal. Bin mir nicht mehr ganz sicher.

Neuester Beitrag Bassta7 Profilseite von Bassta7, 16.05.2020, 13:44:11

Vielen Dank!

 

 

Verstärker <Zurück zur Liste> Kontrabassistinnen und Kontrabassisten

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 11.07.2020, 19:12:32.