GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Basstransport Deutschland > New York <

Schertler Jam 400

> Bass selbst bauen

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

b-flat Profilseite von b-flat, 10.12.2014, 10:19:51
Schertler Jam 400

Hallo zusammen!

Hat jemand Erfahungen mit einem Schertler Jam 400 (früher SR Technology)? Ich möchte ihn (evtl.) brauchen, um Gesang und Kontrabass (viel pizz, etwas arco) bis "Club-Lautstärke" zu verstärken. Ich möchte keine Klein-PA nutzen und gern Bass und Gesang über eine Combo laufen lassen.

Danke und viele Grüße

b-flat

slappy Profilseite von slappy, 10.12.2014, 15:28:56

hi,

wir benutzen den jam 400 mit gesang, gitarre und kb und sogar eine cajon läuft mal drüber. sound ist wirklich wunderbar. wir haben nichts vergleichbares für kleine clubs gefunden was sound und handhabung betrifft. wenns etwas mehr saft sein soll schließen wir noch eine rcf aktiv box an und alles ist gut.

b-flat Profilseite von b-flat, 14.12.2014, 23:16:54

Danke Slappy!

Ich hatte jetzt die Gelegenheit den jam 150 zu probieren. Auch bei einem kleineren Auftritt in Clubatmosphäre. Ja, das war schon sehr beeindruckend. Ein bisschen mehr Fülle und Volumen hätte es sein können. Das erwarte ich dann von dem doch wesentlich stärkeren 400er.

Ich schätze, der Schertler muss her...

Viele Grüße 

b-flat

 

Neuester Beitrag Hoffnuna Profilseite von Hoffnuna, 16.05.2015, 10:57:36

Gesang und Kontrabass!  gute idee...die Wirkung muss gut sein

Basstransport Deutschland > New York <Zurück zur Liste> Bass selbst bauen

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 24.08.2019, 15:22:20.