GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Akustikbass mit Bünden oder fretless <

Laska-Schule ?

> (Anfänger) Frage zum Kontrabass

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Noten & Literatur

bassogrosso Profilseite von bassogrosso, 15.08.2014, 20:43:30
Laska-Schule ?

Hallo zusammen

habe eben in meiner alten Diplomarbeit über die (1983) erhältlichen Bass-Schulen nachgelesen - und fand dort (wie ich mich doch richtig erinnerte) die Laska-Schule recht empfehlenswert...

Jetzt die Frage: wer hat so ein Ding bei sich rumliegen (Gustav Laska, Kontrabass-Schule Band 1, op. 50) und würde es mir verkaufen?

Habe da eine junge Schülerin, für die ich die Streicher-Schule doch etwas zu kompliziert  - und die Simandl definitiv zu antiquiert - finde...

/auch Montag, Herrmann,  Findeisen, Breuer usw. fallen da durchs Raster...)

HILFE!

LowB Profilseite von LowB, 15.08.2014, 21:29:44

Hi bassogrosso!

Mit dem Laska kann ich auch nicht weiterhelfen, außerdem sind die Bände antiquarisch doch recht teuer, Preis nenne ich jetzt nicht.

Was in Frankreich sehr weit verbreitet ist, ist die Méthode Complète pour la Contrebass(e) par Eduard Nanny. Die kann man verschiedentlich kostenlos legal downloaden, etwa bei de.scribd.com , gucken kostet nix und ist allemal besser als zumindest mal der olle Simandl.

Grüße

Thomas

P.S. Immer interessant: Die Chaosseite von Vito Liuzzi, z.B. Methods and more. Und Nanny ist dort auch auf Free Downloads 13. Würde mich nicht wundern, wenn sich dort auch irgendwo der Laska versteckt. 

bassogrosso Profilseite von bassogrosso, 16.08.2014, 00:35:37

Hi (low) Thomas

ielen  Dank mal - werde da nachsehen. Ich fand eben damals die Laska-Schule sehr brauchbar (meiner Arbeit nach zu schließen... Wo das Exemplar hingekommen ist? Keine  Ahnung, vllt wars auch das vom Prof.)

Na gut, dann Beste Grüße

ps. was macht die Gambe? Meine "kleine Frau" ist ganz närrisch danach, als "Hobby" zum Ausgleich, als prof.Cellistin... Und ich kenn mich damit auch ganz gut aus (Wer schenkt ihr wohl die ganzen CDs??)

basslab0815 Profilseite von basslab0815, 17.08.2014, 11:28:04

Als brauchbare Tip,gerade für junge und ganz junge Schüler, schön vom Layout  progressiv ,und mit ansprechenden Stücken versehen: Sassmannshaus für Kontrabass, in 3 Bänden.

Cathleen Profilseite von Cathleen, 30.10.2014, 12:26:46

Der Laska Ich kann nicht umhin, zusätzlich die Volumina Kurator wirklich teuer Wert ich jetzt nicht angeben. 
Was ist außergewöhnlich breiter Front in Frankreich, den Méthode pour la Contre Bass komplett (e) Standard Eduard Nanny ist. Sie können Download verschiedenen legitimen befreien, beispielsweise de.scribd.com, Uhrenkosten nichts und ist sicherlich überlegen in jedem Fall mal die olle Simand

 

 


pasted-2014-10-30-12-27-261.png

bassogrosso Profilseite von bassogrosso, 30.10.2014, 14:33:30

Hallo Cathleen

verstehe nur Bahnhof - hast du da so ein Übersetzungsprogramm bemüht? Schreib doch lieber in deiner Sprache- sofern engl. oder frz., würde ich da wohl mehr davon haben...

Grüße

 

bassista Profilseite von bassista, 24.11.2014, 16:18:13
"Cathleen" hat anscheinend den Kommentar von Thomas durch ein "Übersetzungs"-Programm gejagt - das ist wirklich ziemlich schräg...
Neuester Beitrag LowB Profilseite von LowB, 24.11.2014, 16:40:59

Da sieht man mal, welch kreatives Potential in meinen Texten steckt 8 - und da Cathleens Text von meinem doch in seiner ganzen Schrägheit ziemlich weit entfernt ist, werde ich mal von urheberrechtlichen Streitigkeiten absehen f.

Grüße

Thomas

zohaa Profilseite von zohaa, 24.11.2014, 13:13:44

verstehe nur Bahnhof - hast du da so ein Übersetzungsprogramm bemüht? Schreib doch lieber in deiner Sprache- sofern engl. oder frz., würde ich da wohl mehr davon haben http://www.pass-4sure.org

Akustikbass mit Bünden oder fretless <Zurück zur Liste> (Anfänger) Frage zum Kontrabass

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 18.10.2019, 18:30:52.