GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Anbieter / Mediumstrings <

Frage zu Französischem Bogen

> Beim slappen fliegen mir die Saiten um die Ohren

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Bogen & Streichtechnik

Uli Profilseite von Uli, 05.05.2014, 09:28:28
Frage zu Französischem Bogen

Hallo, bei Französischen Bögen und auch Cellobögen sieht man gelegentlich Gummi?überzüge zwischen Daumenleder und über den Anfang des Frosches hinaus- da, wo der Daumen aufgesetzt wird.

Wie heißt das Teil genau, und wo bekommt man so etwas? Ich habe schon eine ganze Weile vergeblich rumgekoogelt.

Grüße, Uli

LowB Profilseite von LowB, 05.05.2014, 12:32:40

Hi Uli!

Für Cellobögen hat Paganino einiges im Programm, ich nehme an Du meinst so etwas wie den Paganino protect Bogenschutz: http://www.paganino.de/shop/a229235/cellophant-griffhilfe.html . Müßte man mal nachfragen, ob es so etwas auch für KB-Bögen gibt. 

Ich spiele nicht französisch, habe aber große Bedenken ob all das Zeugs wirklich nützlich ist. Wenn ich dann noch den Pacato Bogenkorrektor für Violine sehe 5 - Dinge, die die Welt nicht braucht...

Grüße

Thomas

P.S. Könnte man mittels Schrumpfschlauch (Modellbaubedarf, Autozubehör) eventuell selbst machen.

Uli Profilseite von Uli, 05.05.2014, 15:26:17

Hallo Thomas,

ach, ist der süß, der kleine blaue Elefant! Muß ich unbedingt haben!   y

Allerdings meinte ich so etwas wie den Cello protect. Klar könnte ich mir Silikonschlauch kaufen...ab 10m erhältlich. Wer möchte 5cm davon abhaben?

Grüße, Uli

LowB Profilseite von LowB, 05.05.2014, 17:52:59

Hi Uli!

Ich hatte ja extra geschrieben: "...Du meinst so etwas wie den Paganino protect Bogenschutz." Weiter unten auf der Seite. Aber irgendwie mußte ich den Elefanten auch noch unterbringen, weil ich den auch y finde!

Silikonschläuche müßte man auch ab 1m Länge bekommen -> Gummiwaren, Baumarkt, Aquarienbedarf, Laborbedarf. 

Grüße

Thomas

 

Uli Profilseite von Uli, 09.05.2014, 16:11:36

Um nochmal auf die Paganino Sachen zurückzukommen: Sowohl der Cello protect als auch der niedliche Cellophant- jawohl! ich habe ihn bestellt  d- sind leider zu klein für (meinen) Bassbogen und schon wieder auf dem Wege zurück zu Paganino.

Grüße, Ulrich

LowB Profilseite von LowB, 09.05.2014, 16:21:48

Hi Uli!

In der pdf-Anleitung zum Cello protect steht ja: Geigen/Bratschenstange 8mm Durchmesser, Cello 9mm. Jetzt habe ich zwar keine Schieblehre neben mir sondern "nur" ein Baßbogen mit geschätzten 12mm Durchmesser...

Grüße

Thomas

Neuester Beitrag straken Profilseite von Strakhof, 10.05.2014, 10:57:06

Moin,

ich hatte mal bei den Herstellerdamen in Amerika nachgefragt, den Elephanten gibt es leider nicht für Kontrabass und ist auch nicht nicht in Planung.
Die sind für Kinderbögen gedacht um eine konstante Bogenhaltung zu erhalten.
Dann kommen wir am selber basteln nicht vorbei.

Vielleicht Knetgummi?

Gruß

Dirk

 

Anbieter / Mediumstrings <Zurück zur Liste> Beim slappen fliegen mir die Saiten um die Ohren

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 16.07.2019, 23:03:28.