GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Gummingring bei G-Saite <

Nylon-Saiten

> Tschaikowsky, 5. Sinfonie

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Saiten

kablum Profilseite von kablum, 21.04.2005, 21:27:12
Nylon-Saiten
Hallo, kann mir jemand sagen, ob sich Nylonsaiten auch zum streichen eignen? Und wenn ja, wie sie sich im Klang von Stahlsaiten unterscheiden.
kablum Profilseite von kablum, 23.04.2005, 20:59:58
Ich bins nochmal,
ist meine Frage so blöd, dass niemand darauf antwortet?
Sollte dem so sein, dann schreibt mir wenigstens da.
Grüße
Karsten
P.S. ich bin noch blutiger Anfänger
pff^^ Profilseite von , 23.04.2005, 22:44:16
Manchmal dauerts eben "etwas" länger ;)
Soweit ich weiß, kann man darauf schon streichen, aber in wieweit es sich schön anhört weiß ich nicht. Ich denke mal, dass der Klang von gestrichenen Sahlsaiten auf jedem Fall brillianter ist.
Neuester Beitrag Jonas Lohse Profilseite von , 23.04.2005, 23:41:36
Es gibt Saiten mit Nylonumspinnung und Nylonkern (und Saiten, die nur aus einem Nylonmonofil besthen). Nylonoberflächen bietet i.d.R. den Bogenhaaren zu wenig halt, als dass sich amtlich streichen ließe. Nylonkernsaiten mit Stahlumspinnung hingegen lassen sich besser streichen.

Grüße, Jonas
(Importeur der Presto Nylonwound-Saiten)
Gummingring bei G-Saite <Zurück zur Liste> Tschaikowsky, 5. Sinfonie

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 15.01.2022, 16:27:12.