GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Leverkusen oder Köln - Kontrabass leihen? <

Stegunterlagen

> Erfahrung KB Setup / Feedback, Klang

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Steg

midioma Profilseite von midioma, 16.04.2012, 00:27:26
Stegunterlagen

Da ich vor einiger Zeit mal was zu Stegunterlagen gesagt hatte, aber den richtigen Begriff nicht kannte, hier ein kleiner Nachschlag.

Von Pirastro (lag offenbar meiner vor gut 15 Jahren erworbenen Flexocore hoch-C-Saite bei) habe ich ein Tütchen mit folgender Aufschrift

-------------
Pirastro
Stegunterlagen
zur Erhöhung der Haltbarkeit (Ergänzung im englischen Text: von Chrom-Saiten)

Die kleine Rille, die jeder Saite beigefügt ist, ist so zwischen Saite und Steg zu legen, daß nur 4mm vor dem Steg nach dr Seite  des Griffbrettes zu überstehen. Hierdurch wird eine abgerundete Stegauflage gewährleistet. 
Beim Stimmen der Saite hat die Rille die Neigung, sich höher zu schieben; sie muß dann auf die erwähnten 4mm zurückgeschoben werden. Nur so bleibt der Ton von der Saite unbeeinflußt. 
------------

Die Stegunterlage selbst ist mir vermutlich vor Jahren mit meinem alten Sperrholzbass geklaut worden, daher leider kein Photo. Stellt euch ein längs aufgesägtes Metallrohr vor (nicht ganz halbrundes Profil, Durchmesser ca. 2 bis 2,5 mm), das in der Mitte in Richtung Rohrwand etwas geknickt ist (wie bei einem Rad über das ein Seil läuft). Seitlich der Knickstelle haben sich zwei Buckel befunden, die auf den beiden Seiten des Steges liegen und das Verrutschen der Stegunterlage erschweren sollen. Darüber läuft die Saite.

Bei den SuperSensitive Supreme und Pinnacle hoch-C Saiten fand ich so etwas nur ein wenig größer auch beigelegt. Die von Pirastro gefallen mir aber besser (so man sie den überhaupt braucht). Bei unter einem Millimeter Saitendurchmesser schneiden die Saiten dann aber auch nicht so stark in den Steg.

Benutzten tue ich sie dennoch nicht, sie eignen sich aber auch, um eine Saite am Steg probeweise oder vorübergehend um einen halben Millimeter höher zu heben. 

Jörg

Leverkusen oder Köln - Kontrabass leihen? <Zurück zur Liste> Erfahrung KB Setup / Feedback, Klang

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 20.07.2019, 11:33:10.