GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Sadowsky Preamp <

Balsereit Pickup

> flageolett

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Pickup & Mikrofon

Artnok Profilseite von Artnok, 28.11.2004, 12:04:25
Balsereit Pickup
Hallo Leute!

Ich interessiere mich für gute Erfahrungen mit geeigneten Vorverstärkern und Combos, die mit dem Balsereit Pickup harmonieren!
Bin Klassikstudent, aber auch im Jazz und E-Bassbereich unterwegs und würde mich über Beiträge freuen, die über Settings zu berichten wissen, die gezupft und gestrichen überzeugen können.

Bässten Dank schonmal und Grüße!
Neuester Beitrag Tony Rocky Horror Profilseite von , 28.11.2004, 14:48:02
Grüss Gott, wie immer bei Piezos, so auch beim Balsereit: ein hochohmiger Eingang hilft ungemein, meistens zumindest. Da kannst du ja mal auf Herrn Lohses Seite www.doublebassguide.com herumstöbern, diese Seite sollte man ohnehin mal gesehen haben!!!! Wenn du einen Combo hast, der so eine Option bietet, kannst du dir den externen Preamp sparen. Wiederum kannst du dir mit einem guten Preamp einen teuren Combo sparen. Und Wiederum kann man nicht unbedingt blind vorhersagen, ob diese oder jene Kombination im Zusammenhang mit deinem bereits vorhandenen Zeug auch wirklich gut klingt. Beispiele für Combos wären: AI, GK MB150, AER. Beispiele für Preamps: alles von Fishman, L.R.Baggs PDI. Auch gestrichen gut klingende settings sind m.E. recht kompliziert, ein Stegpickup klingt mit Bogen immer sehr merkwürdig. Ich weiss nicht, wie dein Anspruch denn da so ist: ich persönlich finde es Scheisse, wenn ich arco über die gleiche Filterung spiele wie pizzicato. Oder, anders formuliert: eine Einstellung, die ich pizzicato sehr gut finde, klingt gestrichen wie Hund, umgekehrt aber auch. Also nutze ich 2 Pickups, die ich durch unterschiedliche Filterungen schicke. Auf das gestrichene Signal lege ich etwas dezenten Hall aus meinem nanoverb, dann klingt´s nicht ganz so steril. Man braucht dazu aber auch 2 Kanäle und Zeit und Lust, sich mit der Soundsucherei zu beschäftigen. Gute gestrichene Ergebnisse erziele ich übrigens mit Mikro, allerdings nur innerhalb sehr enger Lautstärkegrenzen.
Sadowsky Preamp <Zurück zur Liste> flageolett

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 06.05.2021, 13:45:50.