GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Höhenverstellschrauben für Steg woher beziehen? <

kontrabass paganini scolari I

> heizung, luftfeuchtigkeit und co.

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Bassbauer

stefanrau Profilseite von , 02.11.2004, 12:55:45
kontrabass paganini scolari I
hallo,
hat jemand erfahrung mit dem kontrabass paganini scolari I ??
was muss man für einstellungen da noch ausgeben usw.?
danke schon mal
gruß stefan
Neuester Beitrag Jonas Lohse Profilseite von , 02.11.2004, 17:09:46
Ohne das Instrument in Augenschein zu nehmen, wird Dir das kaum jemand beantworten können. Denn auch bei in Serie hergestellten, neuen Kontrabässen (ich nehme mal, dass es sich bei dem ganannten Bass um einen solchen handelt, denn bei einem antiken Unikat wärst Du wohl nicht auf die Idee gekommen, hier diese frage zu stellen), ist die Serienstreuung mitunter recht hoch.
In der Regel müssen bei neuen Einsteiger-Bässen der Steg + Stimmstock neu gemacht werden, das Griffbrett abgerichtet werden und ordentliche Saiten aufgezogen werden. Die Saiten kosten rd. 130 Euro aufwärts, der Rest nochmal so um 400 Euro.
Höhenverstellschrauben für Steg woher beziehen? <Zurück zur Liste> heizung, luftfeuchtigkeit und co.

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 05.05.2021, 19:34:42.