GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

F. A. Homolka <

Suche Noten-Blätter für Rythym `n Blues

> Kontrabass leihen ?!?!?!

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Noten & Literatur

Andre Profilseite von Andre, 05.10.2004, 22:03:56
Suche Noten-Blätter für Rythym `n Blues
Hallo Zusammen,

wer weiss den wo und wie ich an Noten aus dem Bereich "Rythym n Blues" rankommen. Suche halt ein paar schöne Stücke,um mich mal in dieses Thema einzuarbeiten. Bin für jeden Hinweis dankbar.

Gruss Andre!
Didi Beck Profilseite von , 07.10.2004, 08:54:30
Hallo Andre, es gibt beim Hal Leonard-Verlag (sehr groß & bekannt) ein Buch, das ich dir sehr empfehlen kann. Es heißt 'Jump'n'Blues Bass', und der Autor heißt Keith Rosier. Dem Buch beigelegt ist eine CD. Da sind richtig gute Sachen von relativ einfach bis ganz schön tricky drin. Und an dieser Stelle noch ne kleine Werbeeinlage in eigener Sache: Ich gebe am 7.11 in 69190 Walldorf (bei HD) einen Workshop zum Thema Kontrabass/Slapbass im R'n'R und Rockabilly. Infos unter www.weekender-walldorf.de, oder o6227-381961. Viele Grüße Didi
Didi Beck Profilseite von , 07.10.2004, 08:57:48
Sorry, die Home ist www.weekender-walldorf.de ohne das Komma danach Viele Grüße Didi
Andre Profilseite von Andre, 07.10.2004, 11:09:13
Hallo Didi!

Ja auf Grund deiner Empfehlung in einem anderen Beitrag, hab ich mir das Buch schon zugelegt. Find ich aber nicht so sehr spannend. Ist mir ein bisschen zu sehr, na wie soll ich sagen Standard mässig, aber Du hast recht da sind echte Hammer dabei, gerade weil viele Sachen triolisch aufgebaut sind. Und die Tempos die oben angegeben sind eigentlich immer recht flott.

Aber gibts nicht noch was anderes?
So halt 40er Rythm n Blues halt was auch ein bisschen abgeht.

Gruss Andre!
Didi Beck Profilseite von , 14.10.2004, 22:10:29
Hallo Andre,
sorry, da muß ich leider passen, ich habe mir zu diesem Thema viele Sachen von Louis Jordan rausgehört, das hat mir viel gebracht.
Viele Grüsse
Didi
Neuester Beitrag Didi Beck Profilseite von , 18.10.2004, 10:08:06
Hallo Andre, ich antworte dir mal hier, da ich dem Dave seine Rubrik nicht ganz damit vollstellen möchte. Da ich schon mal einen Workshop gegeben habe (allerdings auf dem E-Bass) weiß ich, das man nicht jedem Teilnehmer die Vollbedienung geben kann, da die Voraussetzungen ja leider nicht bei allen Bassisten gleich sein werden. Da ich aber schon sehr viele Anfragen über meine Homepage bekommen habe, und auch durch die vielen Kontakte bei den zahlreichen Konzerten meiner Band (Boppin'B), weiß ich, das die meisten Kontrabassisten Fragen zum Thema Equipement haben, und da auch immer neue Lösungsansätze suchen. Es werden an diesem tag wahrscheinlich vier Bassanlagen (davon 2 Combos) vorhanden sein, und ich hoffe, insgesamt 5 Instrumente mit verschiedenen Saiten dorthin zu bringen. Aber auch das Thema Harmonielehre liegt mir sehr am Herzen, da ich viele Kollegen kennengelernt habe, die selbst die einfachsten Zusammenhänge noch nicht kennen, gleichwohl sie 'aus dem Bauch' sehr gut spielen können. Ich bereite im Moment Material vor, und schaue dann vor Ort, was ich davon anwenden werde. da ich auch schon länger die Veröffentlichung eines lehrvideos plane, kann ich das Material ja dann auch dort verwenden;-). wenn das mit der Anmeldung Probleme macht, gebe ich dir mal meine E-Mail: didi@didibeck.de Viele Grüße Didi
F. A. Homolka <Zurück zur Liste> Kontrabass leihen ?!?!?!

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 02.07.2024, 21:32:05.