GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Balsereit <

Kontrabass-Kurse?

> Askina Finger Bob

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Sonja Profilseite von , 05.08.2008, 22:19:51
Kontrabass-Kurse?
Hallo,
da ich dieses Forum eben gefunden und ein wenig herumgelesen habe, stelle ich doch auch gleich mal eine Frage an alle Bassisten und Leute, die sich auskennen...
Weiß jemand zufällig, ob es irgendwo und irgendwann demnächst gute (und möglichst bezahlbare) Kurse oder Workshops gibt, bei denen man auch als Bass-Neuling mitmachen kann und mal eine Einführung ins Kontrabass-Spielen bekommt? Also nicht, dass ich denke, dass man in einem Crash-Kurs gleich toll Bass-Spielen lernt, so naiv bin ich nicht, aber ich würde total gerne ein paar Grundbegriffe des Bass-Spielens lernen(bin selbst Streicher und habe schon mal bei einem Bass-Schnupperwochenende innerhalb einer Fortbildung Bass ausprobiert, aber das ist schon länger her und ich würde es gerne nochmal auffrischen...).
Bin für jeden Tipp dankbar!!!
Sonja
Scheppertreiber Profilseite von Scheppertreiber, 05.08.2008, 22:39:01

 Ja wenn ich das wüßte. Der Umstieg von Mandoline auf KB ist etwas krass, halt 'ne andere

Stimmung. Egal - wird auch irgendwie gehen. Das größte Problem sind eh die Blasen an

den Fingern :)

 

Vielleicht mal eine KB-Selbsthilfegruppe im Spessart ?

Michelle Profilseite von , 05.08.2008, 23:04:57
KB-Selbsthilfegruppe!
Scheppertreiber
Hey, die Idee ist gar nicht schlecht!
Sonja, frag Jon D, ob er etwas anbieten könnte. Sicherlich wollen auch noch ein paar "höhe" Streicher die Künste des Bassspielens vertiefen.
Nächstes Jahr kannst du mir etwas vorspielen:-))
Grüße
M
Scheppertreiber Profilseite von Scheppertreiber, 05.08.2008, 23:27:17

 Für eine KB-Selbsthilfegruppe gibt es viele Gründe:

1. Blasen rechte Hand

2. Wie transportiere ich das Teil auf den Motorrad (habe kein Auto und arbeite dran)

3. Die Gitarrenstimmung paßt mir nicht und für die Quintenstimmung sind meine Psoten zu klein

4. Ich weiß nicht genau wie ich den Steg kleiner machen kann ohne das das Schrott wird

Michelle Profilseite von , 05.08.2008, 23:38:12
Für eine KB-Selbsthilfegruppe gibt es viele Gründe:
Tja, das sind Probleme!

1. Blasen rechte Hand - Tape - Hautfarbe ist unauffällig aber Rot schaut ziemlich cool aus:-)

2. Wie transportiere ich das Teil auf den Motorrad (habe kein Auto und arbeite dran) Anhänger?! Allerdings erleidet dein Bass an Schutteltrauma

3. Die Gitarrenstimmung (Quartstimmung?) paßt mir nicht und für die Quintenstimmung sind meine Psoten zu klein - Es gibt auch 1/8 Bässe!

4. Ich weiß nicht genau wie ich den Steg kleiner machen kann ohne das das Schrott wird. - Wie wäre es mit hohen Schuheabsätzen?


SONJA - ASK JON!!!
Lu Profilseite von , 06.08.2008, 07:23:19
Am 27./28.9. findet der Westerwälder Kontrabass Workshop statt. Veranstallter ist die Vereinigung Westerwälder Mandolinenorchester, Dozent Jürgen Michel. Laut meiner Info sind auch totale Anfänger zugelassen. Kosten wären €60 ohne Übernachtung oder Verpflegung. Ansprechpartner und Anmeldung: Gerold Steinebach 56244 Oetzingen Tel 02602/9938160 EMail gerold.steinebach@rz-online.de Ich hoffe, das ich durch diese Weitergabe von Informationen aus dem BDZ-Magazin keine Probleme bekomme.
Scheppertreiber Profilseite von Scheppertreiber, 06.08.2008, 09:19:04

 Hi Sonja,

ich meine mit "Steg" das Teil das die Saiten so furchtbar hochhält (unten eine Rundung und oben abgeschrägt).

Hi Lu,

das wäre ja was. An dem Wochenende ist das "Euro Gespanntreffen" bei Marburg. Schade.

Neuester Beitrag Sonja Profilseite von , 06.08.2008, 10:50:43
Hallo, Ihr alle! Vielen Dank für Eure Antworten!!! @ Lu - das hört sich schon mal gut an! Werde gleich mal genauer nachschauen! Vielen Dank! @ Michelle - an Jon hatte ich natürlich auch schon gedacht, der wäre ja sogar am Schul-Ort, trau mich nur nicht so recht, weil er immer total beschäftigt ist und nie Zeit hat. Aber vielleicht frage ich ja doch mal! Ansonsten habe ich gerade 6 Stücken aus unserem Repertoire eine Leersaiten-Kontrabassstimme hinzugefügt, die sogar ganz gut passt :-) Wenn die beiden KB-Neulinge zupfen, könnten sie eigentlich gleich am Fr schon mitzuspielen versuchen...mal schauen... :-))
Balsereit <Zurück zur Liste> Askina Finger Bob

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 25.02.2024, 20:44:30.