GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Kontrabass Restaurieren - Raum Frankfurt <

Aufbau von Basslinien - Rockabilly Anfänger

> EUBs in riesiger Auswahl

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Rockabilly - Unterricht & Didaktik

Marcus Profilseite von , 18.10.2007, 18:17:31
Aufbau von Basslinien - Rockabilly Anfänger
Moin moin,

jetzt habe ich schon einige Monate meinen Kontrabass und hab mir von Anfang an geschworen, nicht den selben Fehler wie bei der Gitarre zu machen. Ich bin zwar ein Autodidakt, eher Dilettant, aber die Theorie habe ich viel zu lange vernachlässigt. Wenn man mit "ernsthaften" Musikern zusammen spielt merkt man sehr schnell, dass man mit TABS und einigen aufgeschnappten Scale "Happen" nicht weit kommt.

Ich hab viel zu viel Zeit mit der Technik fürs slappen verbracht. Die beherrsche ich zwar nun ganz passabel, aber was bringt mir die Technik, wenn ich nicht weiß WAS ich spielen soll? Und aus diesem Grund wollte ich einmal nachfragen, wie andere Bassisten ihre Basslines aufbauen, auf welches Fundemant sie dabei bauen.

Wass sind die Basics die ich beherrschen muss? Einiges hab ich mir auf justchords.de bereits angesehn, allerdings weiß ich nicht so recht wo ich beginnen soll und in welche Richtung es gehn soll z.b. mehr auf chordalen Aufbau oder doch mehr Scales lernen?

An einen Lehrer hab ich auch schon gedacht, allerdings schreckt mich der finanzielle Aspekt ab. Für Literatur Vorschläge bin ich aber sehr offen!

Gruß aus Elmshorn
Marcus
Neuester Beitrag jlohse Profilseite von jlohse, 18.10.2007, 19:40:19
Skalen brauchst Du eigentlich gar keine. Die kannst Du getrost ignorieren, denn sie dürften Dich als Rockabilly-Bassist nicht weiter bringen. Schau Dir mal den Aufbau der Akkorden an: die akkordeigenen Töne können Dir als Grundgerüst dienen. Mit Grundton-Quinte und Grundton-Terz-Quinte kommst Du dann in Deinem Genre schonmal ziemlich weit. Nächste Ausbaustufe sind dann Sexte/Septime, und das elegeante Verbinden der Akkorde mittels Blue Notes.
Kontrabass Restaurieren - Raum Frankfurt <Zurück zur Liste> EUBs in riesiger Auswahl

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 16.07.2019, 23:03:28.