GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Shadow SH SB 2 <

Kontrabass Reparatur

> Red Mitchell

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Bassbauer

Urs Profilseite von , 05.06.2006, 23:15:30
Kontrabass Reparatur
Mein Kontrabass von 1873 ist umgestürzt und der Hals ist ausgebrochen. (er war ausgetrocknet) Ich suche einen Kunstschreiner, der eine kostengünstige Reparatur ausführen kann. Bass Standort: Basel, Schweiz
Im voraus vielen Dank
Bassist14 Profilseite von Bassist14, 06.06.2006, 01:25:33
hallo urs,

bitte keinen kunstschreiner, lieber einen geigenbauer, ein bass ist kein möbelstück. und wenn er wirklich von 1873 ist, dann wäre eine unsachgemäße reperatur mit sicherheit wertmindernd. ich kann mir vorstellen daß sich im basler telefonbuch bestimmt ein geigenbauer findet.

viel erfolg
bassist14
laoh Profilseite von laoh, 07.06.2006, 00:39:38
ein hals kann nicht austrocknen (höchstens eine kehle), schon zweimal nicht wenn von 1873 stammt. eher schlechte arbeit ist die ursache und mit ein geigenbauer ist mann besser bedient (obere-klotz muss man ausfuttern und der hals neu einpassen). es findet sich sicher eine im umkreis.

gruß
laoh
mkromer Profilseite von mkromer, 07.06.2006, 19:20:51
Hallo Urs,

falls Du in Basel keinen geeigneten Fachmann für Kontrabässe findest, kann ich Dir einen solchen hier in Freiburg empfehlen. Bei Interesse bitte PM an mich.


Grüsse,

Manfred
Urs Brunner Profilseite von , 14.06.2006, 10:13:37
Hallo Manfred

Du hast mir auf meinen komische Anfrage betreffend einer Bass Reparatur geantwortet und mir eine Adresse in Freiburg i.B. in Aussicht gestellt.
Bitte antworte mir. Übrigends ich habe schon einmal geantwortet, doch vielleicht ist etwas schief gegangen.
e-mail: brunnerurs (at) hispeed.ch (damit die Adresse nicht erkannt und gelöscht wird)
Tel.Nr: 0041 61 311 48 67
Mit feundlichem Gruss Urs
Jonas Lohse Profilseite von , 08.06.2006, 10:34:42
Mir ist eine Goldkrone aus dem Gebiss herausgebrochen, wahrscheinlich war der Zahn (Bj. 1970) ausgetrocknet. Kennt jemand einen Gas-Wasser-Installatör, der sowas billig wieder festlöten kann?
Neuester Beitrag gubi Profilseite von , 16.06.2006, 08:07:22
da kuckft du: http://www.implantate.com/ anfonften könnteft du ja auch einen blattvergolder suchen...
dominicn Profilseite von dominicn, 08.06.2006, 21:31:19
@jonas: köstlich
laoh Profilseite von laoh, 08.06.2006, 22:29:59
@jonas,
hab mal eine gekannt, wer schon mal eine gesehen hat, wer sich mit sowas auskennt. es wehre ein klacks die adresse zu besorgen. bis dahin beiß halt ne so fest zu :-)
Shadow SH SB 2 <Zurück zur Liste> Red Mitchell

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 06.05.2021, 13:45:50.