GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Saitenlänge <

Bei Kollophoniumwechsel das alte runter holen?

> Fingersatz Quint-Stimmung

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Kolophonium

Jörn Profilseite von , 09.09.2005, 14:43:01
Bei Kollophoniumwechsel das alte runter holen?
Liebe Kollegen,

nochmal eine Frage zum Kollophonium. Wenn Ihr beim Kollophonium umsteigt oder auch nur neues benutzt, holt Ihr dann das alte vom Bogen runter? Was nehmt Ihr? Reinigungsbenzin, das mir mal von einem Apotheker empfohlen wurde? Macht Ihr überhaupt ab und zu mal die Bogenhaare sauber?

Vielen Dank

Jörn
jonas Lohse Profilseite von , 09.09.2005, 16:49:58
Du kannst z.B. Brennspiritus oder Isopropyl-Alkohol aus der Apotheke nehmen. Mit einer Zahnbürste kann man die Haare dann sehr komfortabel reinigen, ohne dass man mit dem Alhohol den Lack anlöst. Hinterher Zahnbürste auswaschen nicht vergessen. Hicks.
pff^^ Profilseite von , 09.09.2005, 22:17:24
Mit Seifenlauge solls angeblich auch gehen.
Das alte Kolo spielt sich aber auch mit der Zeit auch runter.. so ist das Reinigen beim Kolowechsel nicht nötig.
Falls deine Haare recht siffig sind, ist es oft auch besser neu zu behaaren als aufwändig zu reinigen.
Wenn du die Haare reinigen willst, solltest du immer daran denken, dass die Reinigungsmittel sich meistens mit dem Holz nicht sehr gut vertragen.
Neuester Beitrag Bassfreund Profilseite von Bassfreund, 13.09.2005, 20:44:55
Ich nehme auch Alkohol aus der Apotheke. Bogen spannen, etwas Alkohol auf einen sauberen Lappen und dann die Haare von beiden Seiten ordentlich abwischen. Damit geht bestimmt 70 bis 80% des alten Kolos runter. Den Rest kann man vernachlässigen. Aber Achtung: Nicht mit dem Alkohol an den Lack kommen. Das mag er gar nicht!
Saitenlänge <Zurück zur Liste> Fingersatz Quint-Stimmung

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 05.08.2020, 18:18:44.