GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Passione Solo <

Ostinatos gesucht!

> Wie macht ihr es online?

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Ste-Fan Profilseite von Ste-Fan, 22.07.2020, 16:22:43
Ostinatos gesucht!

Hallo liebe Gemeinde,

es gibt so ein paar Leersaiten-Kracher, die ordentlich was hermachen:

Zwei kleine Wölfe (G-E-A-D), The Lion Sleeps Tonight (DDGGDDAA)

Wie nennt man das? Loops? Ostinatos? Und könnt ihr hier noch ein paar mehr nennen, die nur mit Leersaiten (bzw. dahin transponierbar) und ohne Bridge oder sonstwas funktionieren?

Gruß,

Ste-Fan

DrJohn Profilseite von DrJohn, 22.07.2020, 23:53:30
Always Look on the bright side of life von Monthy Python geht auch mit den vier Leersaiten.
Refrain [: GGEEAADDGGEEAADD :]
Strophe AADDGGEEAADDGGEE AADDGGEEAAAADDDD
Und dann für den letzten Refrain schnell alle Saiten einen Halbton höher stimmen ;-)


Anstatt zwei kleine Wölfe kann man auch I like the flowers singen (quodlibet).

Es tönen die Lieder (z.B. nur G+D)

Freude schöner Götterfunken geht auch mit drei Leersaiten.

Und natürlich der Refrain von Highway to hell 🎸
schokomat Profilseite von schokomat, 23.07.2020, 02:11:50

Don't worry be happy bzw. What's up?(4 non blondes): D / D / Em / Em / G / G / D / D 

Knocking on heavens door: D / A / Em / Em / D / A / G / G 

KlausHörberg Profilseite von KlausHörberg, 23.07.2020, 02:45:31
Spaß mit open bass von Dieter Kreidler ist zwar für Gitarre, funktioniert aber auch ganz prächtig mit Bass https://www.dieter-kreidler.de
Ste-Fan Profilseite von Ste-Fan, 23.07.2020, 15:13:14

Darauf bin ich ja mal gespannt, ich habe es mir gleich bestellt! Stefan Schäfer hat da ja auch ein paar Open-String-Duo-Kracher hinterlassen in "Open Doors":

http://www.bassist-composer-publications.de/media/pdf/neuerscheinungen_2019.pdf

Er plant, soetwas auch für Trios herauszubringen! Toitoitoi!

KlausHörberg Profilseite von KlausHörberg, 23.07.2020, 17:11:35
Der Stefan Schäfer hat schon einige schöne Sachen herausgegeben, bin auch gespannt.

Generell sollte sich einiges an Melodien finden lassen, das mit leeren Saiten begleitet werden kann. Super Idee vom "Erfinder" des in Quarten gestimmten Kontrabasses: auf einer der mittleren Saiten die Tonika, (Sub-) Dominante auf den Nachbarsaiten. Da passt jeder Blues.....

Anfängernoten für Gitarre sind eh fast alle geeignet, man muss halt den Violinschlüssel in Kauf nehmen.
Ste-Fan Profilseite von Ste-Fan, 23.07.2020, 17:35:18

Aaaah, da hat man ja mal wieder ganz klar und ein für alle Mal die ohnehin schon unanfechtbare Vorrangstellung der Quartstimmung belegt oder wagt es jemand, hier etwas anderes zu behaupten? MUHARRHARR!

Ste-Fan Profilseite von Ste-Fan, 30.07.2020, 23:48:39
Oh mann, dieses "Werk" ist echt schön und macht riesig Spaß zum 2stimmigen Warmzupfen! Next step: Violinschlüssellese- und Oktavierübungen für die Schüler*innen, die es nötig haben. Danke für den Tipp und natürlich auch an die anderen direkt hier veröffentlichten Beispielgeber*innen.
Neuester Beitrag KlausHörberg Profilseite von KlausHörberg, 31.07.2020, 01:20:37
Das hier wäre evtl. was für die ganz Kleinen. Da stehen die Töne für die leeren Saiten als Akkordsymbole drüber. https://www.alle-noten.de/Songbuecher/Das-gro ... m=E-Mail&utm_campaign=nl200727 Und es heißt nicht Violin- oder Bass-Schlüssel, sondern F -Schlüssel, weil der für die feinen Töne da ist und für das Fundament C - Schlüssel für das Chaos G -Schlüssel für das grelle Geigen Gekratze
Passione Solo <Zurück zur Liste> Wie macht ihr es online?

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 24.09.2020, 17:12:12.