GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Unterricht in Hannover <

Duzen vs. Siezen

> Meine Saitenmatrix und mein Channel

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Ste-Fan Profilseite von Ste-Fan, 11.04.2020, 00:22:57
Duzen vs. Siezen

Hallo Forum,

ich habe eine sehr intensive Woche hinter mich gebracht bzgl. des Online-Unterrichtens, habe mit allen meinen Schülern etliche Plattformen ausprobiert und habe dabei mal wieder festgestellt, dass ich immer noch in so einer Art traditioneller Mischform im Hinblick auf die Ansprache unterrichte: Mit Erwachsenen gibt es das "Du", bei den unter 18jährigen sind die meisten beim "Sie" und bei den Eltern ist es sehr durchwachsen. Ich möchte jetzt nicht das Richtig oder Falsch herbeten, sondern würde gerne mal wertfrei wissen, wie ihr es so handhabt. Musiker duzen sich? Ist das wieder so eine Klassik/Jazz/Rock/Pop-Geschichte? Wird feierlich ab 18 das "Du" angeboten? Oder erst nach dem ersten Solo-Konzert? ;-)

Ich bin mal gespannt!

Frank Profilseite von Frank, 11.04.2020, 08:23:12

Guten Morgen!

Unter Kollegen im Orchester gilt in der Regel das "DU".  Es gab aber durchaus auch ältere Kollegen, mit denen ich wenig Kontakt plegte und bis zu deren Pensionierung beim "SIE" geblieben bin. Auch in meiner Zeit als "Akademist" war es gemischt. Mittlerweile sind bei uns im Orchester alle "per DU". 

Beim Unterrichten mit Erwachsenen gehen wir meist sehr schnell zum "Du" über. Am Gymnasium bin ich sowohl mit Eltern als auch den  Kindern pe "Sie" .

Es bleibt irgendwie Gefühlssache....Ron Carter hab ich selbstverständlich mit "Mr Carter" angesprochen, zu Steve Swallow hab ich automatisch "Steve" gesagt....

 

 

Ste-Fan Profilseite von Ste-Fan, 11.04.2020, 09:48:34

Es ist ja im Grunde auch eine schöne Sache, gerade gut erkennbar bei der zuletzt genannten Sache: Sowohl das "Mr" als auch die Benutzung des Vornamens zeugen ja von dem Vorhandensein wunderbarer sprachlicher Werkzeuge, um Verhältnisse ins rechte Licht zu rücken, bzw. in ansehnlicheres Licht.

martinthi Profilseite von martinthi, 11.04.2020, 22:48:37

Interessante Frage. Ich mag es gerne mich unter Musikern grundsätzlich zu dutzen. Es hat vielleicht sogar in gewisser Weise mit einem Zusammengehörigkeitsgefühl zu tun, was ich schätze. Irgendwie sitzen wir doch im selben Boot und irgendwie beschäftigen wir uns, wenn auch auf verschiedenen Ebenen, mit der gleichen Sache.

Uli Profilseite von Uli, 12.04.2020, 13:12:31

Man kann so schön Distanz oder Nähe ausdrücken. In meinem Hauptberuf herrschte ein sehr schlechtes Betriebsklima- da blieb ich, außer bei wenigen persönlichen Freunden, beim 'Sie', obwohl da durchaus sich die meisten Mitarbeiter untereinander duzten.

In allen Orchestern, in denen ich war, wurde sich ausschließlich gedutzt.

Was ich garnicht ab kann, ist Vorname und Sie:  'Ulrich, könnten Sie mal bitte...'

schraeubchendreher Profilseite von schraeubchendreher, 13.04.2020, 11:25:55

Ich bin erwachsene Kontrabassschülerin und habe meinen Lehrer nach der zweiten Unterrichtsstunde gebeten, zum Du überzugehen. Irgendwie läuft der Unterricht dadurch sehr viel natürlicher und lockerer ab. Beim Gesangsunterricht halte ich es genauso, und auch im Chor duzen sich alle. Man bekommt dadurch irgendwie eine viel bessere lockere Zusammenheit hin.

Bleibt gesund!

thomsen_bass Profilseite von thomsen_bass, 22.04.2020, 00:13:11

Hallo allerseits. Ich bin auch der Meinung, dass man unter Musiker, iiiinsbesondere unter Bassisten das "Sie" sich irgendwie sparen kann. Ist mir zu steif, fühl ich mich nicht wohl mit, reines Bauchding......

bassinstinct Profilseite von bassinstinct, 25.04.2020, 12:23:44

Für mich ist Musik zusammen mit anderen zu spielen ein möglichst sehr intimes Erlebnis. Deshalb ganz klar: DU. 

 

Neuester Beitrag bassinstinct Profilseite von bassinstinct, 25.04.2020, 12:25:47

Sehr lustig: Nach Absenden des Beitrags erschien folgende Nachricht: VIELEN DAN FÜR IHREN BEITRAG!

Unterricht in Hannover <Zurück zur Liste> Meine Saitenmatrix und mein Channel

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 24.09.2020, 17:12:12.