GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Visualisierung von Amplitude und Frequenzspektrum verschiedener Saiten <

eub contrabassi elettrici MK

> Shifting Techniques on the Bass with Stephen Tramontozzi

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Electric Upright Bass (EUB)

unobass2 Profilseite von unobass2, 02.08.2016, 23:12:09
eub contrabassi elettrici MK

Hat jemand im Forum Erfahrungen über die in Savona (Italien) gebauten EUBs der Firma Contrabassi elettrici MK? Laut Beschreibung /Bilder und YouTube-Beispielen  scheinen sie eigentlich ganz passabel gebaut zu sein und zu klingen.

 

kuehntett Profilseite von kuehntett, 04.08.2016, 03:21:48

Ich spiele einen MK Fly und bin damit sehr zufrieden. In erster Linie habe ich ihn zum lautlos üben angeschafft und auch unverstärkt macht es mir wirklich Spass darauf zu üben.

Aber auch verstärkt klingt der Bass sehr ordentlich und spielt sich auch wie ein Kontrabass. Ich finde der MK ist ein sehr guter Kompromiss, für den reisenden Bassisten.

Für mich hat sich die Investition auf jeden Fall gelohnt. 

 

 

unobass2 Profilseite von unobass2, 05.08.2016, 18:15:32

Vielen Dank für die rasche Antwort! Habe deine YouTube Jamming Performance gesehen und bin beeindruckt. Auch die von MK ins Netz gestellten Beispiele hören sich gut an. Allerdings finde ich nur Pizzicato-Beispiele. Meine Frage: wie klingt es mit dem Bogen? Am liebsten würde ich nach Savona fahren und vor Ort testen. Gruss von der Ruhr Uli

 

 

 

kuehntett Profilseite von kuehntett, 15.08.2016, 00:05:09

Hallo, der Bass lässt sich selbstverständlich streichen und klingt dabei auch ordentlich. Antesten ist natürlich immer am besten, da jedes Modell unterschiedlich klingt. Das Studio Modell finde ich persönlich vom Preis/Leistungsverhältnis sehr attraktiv. 

 

 

kubi Profilseite von kubi, 06.09.2016, 20:58:16

Hallo, wo in Deutschland kann man den Bass antreten?

bigintelligence Profilseite von bigintelligence, 07.09.2016, 09:08:04

Antreten? Ist doch kein Motorrad!

kuehntett Profilseite von kuehntett, 15.08.2016, 00:11:15

...vom Jazz Modell gibt es Video mit gestrichenem Bass.

http://youtu.be/CpEOjMq9igQ

 

Altair Profilseite von Altair, 10.02.2017, 21:36:27

Mir gefallen die Bässe klanglich auch sehr gut - gerade in Verbindung mit dem moderaten Preis.

Gibt es, abgesehen von kuehntett mittlerweile noch andere Bassisten, die das Instrument mal testen konnten? Mich würden eure Erfahrungen nämlich auch sehr interessieren.

SaitenHalter Profilseite von SaitenHalter, 11.02.2017, 12:50:22
Hallo Zusammen,
Habt ihr Erfahrung wie gut sich EUBs im Sitzen spielen lassen? Bzw. Ob es Modelle gibt die hierfür ausgelegt sind?
Altair Profilseite von Altair, 11.02.2017, 19:26:28

Was das Spielen in sitzender Position angeht, habe ich keine Erfahrungen.

Weiter zum Thema MK: Einen deutschen Vertrieb gibt es nicht. Falls sich hier niemand sonst als Besitzer outet, bleibt nur die Möglichkeit, das bestellte und bezahlte Instrument bei Nichtgefallen 14 Tage lang zurück geben zu können.  Tja ...

Maßnahmenkatalog Profilseite von Maßnahmenkatalog, 06.04.2021, 13:48:36

Hallo zusammen, 

ich bin ebenfalls sehr interessiert an den MK EUBs , wie gut sind die denn eingerichtet,  Griffbrettwölbung, Stegrundung, etc?
auch im Vergleich zu den Yamaha SLBs?

Vielen Dank für alle Antworten,

Christoph aus Stuttgart 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Frank Profilseite von Frank, 06.04.2021, 15:04:00

soweit ich weiß ist der Joel Locher auf MK umgestiegen. Der wohnt doch bei dir  in der Nähe.....

b-flat Profilseite von b-flat, 06.04.2021, 18:01:37

Hallo Maßnahmenkatalog,

die Frage ist nicht ganz einfach zu beantworten. Griffbrettwölbung, Hohlkehle und Steg bearbeitet Mirco so, wie man es mit ihm bespricht. Soll heißen: das, was man in Worte fassen kann, macht er. Was man nicht anspricht, richtet er so ein, wie vermutlich bei den meisten Bässen ist. Dabei ist es natürlich hilfreich, wenn man ihm auch sagt, für welche Musikrichtung man den Bass hauptsächlich brauchen wird. Ich kann nur von (m)einem Fall berichten: Ich war begeistert! Mir war aber auch von vorn herein klar, dass mein heimischer Geigenbauer, der mich und meine anderen Bässe kennt, nochmal für den Feinschliff ran muss. Und das würde ich besonders für die Nachbearbeitung des Stegs empfehlen. Mirco bietet zwar an, ihm eine Zeichnung der Stegwölbung zuzuschicken, nach der er dann arbeitet. Aber im Zusammenspiel aller Faktoren (inklusive des Spielers!) kann man da noch etwas mehr erreichen. Das soll nicht Mircos Leistung schmälern! Man bekommt grundsätzlich ein sehr sehr gut spielbares Instrument.

Wie es bei Yamaha ist, kann ich nicht einschätzen. Auf individuelle Vorlieben oder Erfordernisse wird man aber sicherlich in einer kleinen Manufaktur eher eingehen können, als in einer doch sehr anonymen Fabrik mit Massenfertigung. MK Bässe werden immer nur auf Bestellung gebaut.

Viele Grüße

b-flat

Maßnahmenkatalog Profilseite von Maßnahmenkatalog, 06.04.2021, 15:15:45

Vielen Dank für die Info!

VG Christoph 

Maßnahmenkatalog Profilseite von Maßnahmenkatalog, 06.04.2021, 19:12:53

 

Hallo b-flat,

Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort!
Das hört sich vielversprechend an, ich werde mal Kontakt zu Mirco aufnehmen. Ich weiß, daß Bässe sehr unterschiedlich eingerichtet werden können.  Mein Dienstbass bspw. ist eingerichtet für Klassik, höhere Saitenlage für einen kräftigen  Arco-Ton, Saitenabstand nicht zu gering etc. Der EUB sollte eher für Jazz optimiert werden , so dass mit EP weich oder Spirocore weich längeres Spielen ohne Anstrengung möglich ist.

Für mich heißt das in der  Regel: eher flache Saitenlage, Saitenabstand am Steg 2,6 mm zwischen den Siten  oder 2,7 mm von Saitenmitte zu Saitenmitte, fein ausgearbeitete Griffbretthohlung mit der Hohlkehle auf der Quinte der leeren Saite ( nicht auf der Oktave), Heiner Windelband ist ein Meister darin ...

die Soundbeispiele von Axel Kühn klingen ja super, ich finde die MK-EUBs sehr vielsprechend und so, wie Du das schilderst, kommen die Bässe schon in einem sehr ordentlichen Zustand an. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Maßnahmenkatalog Profilseite von Maßnahmenkatalog, 06.04.2021, 19:16:21

Nochmals Danke und viele Grüße,

Christoph 

Neuester Beitrag 4saiter Profilseite von 4saiter, 06.04.2021, 19:35:51

Seit September habe ich ein MK und bin sehr zufrieden mit der Arbeit von Mirco.

Wenn mal in der Gegend von Bremen ist, kann gern vorbeikommen und ihn anspielen. Einfach eine E-Mail an mich und dann kommen wir zu einanderer.

Ich habe den Kauf nicht bereut. Man bekommt bei Mirco sehr viel für sein Geld.

Viele Grüße

Holger

PS: Der MK ist noch so, wie ich ihn von Mirco bekommen habe und ich habe kein Verlangen nach einem Feinschliff

Visualisierung von Amplitude und Frequenzspektrum verschiedener Saiten <Zurück zur Liste> Shifting Techniques on the Bass with Stephen Tramontozzi

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 07.06.2021, 22:20:11.