GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Schertler Jam 400 <

Bass selbst bauen

> Sperger / Haydn

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Kontrabassjuli Profilseite von Kontrabassjuli, 19.04.2015, 18:24:36
Bass selbst bauen

Hallo liebe Kontrabassisten und Kontrabassfreunde,bye

ich bin Studentin des Musikjournalismus und beginne demnächst meine Bachelorarbeit. Da ich selbst passionierte Kontrabassistin bin, soll sich das Thema der Arbeit natürlich auch um dieses Thema drehen. 1 Das ich eine 30-minütiges Radiofeature + einen 15-minütigen Film machen muss, kam mir die Idee, dass ich dokumentieren könnte, wie ich im Selbstversuch unter Anleitung eines Bassbauers einen Kontrbass baue. Da ich mein eigentlicher Instrumentenbauer aber in Hambrug sitzt (ich komme ursprünglich aus dem Norden), nun aber in Karlsruhe studiere, bin ich auf der Suche nach einer Werkstatt im Süden, die den "Selbstbau" eines Intruments unter Anleitung anbietet. Hätte da jemand eine Idee an wen ich mich wenden könnte oder ist vielleicht sogar selbst dazu bereit? Das ganze muss leider in einem Rahmen von maximal zwei Monaten stattfinden - ich weiß, fast ein Ding der Unmöglichkeit - daher würde schweren Herzens auch der Bau einer Geige gehen. Über Anregungen und Rückmeldungen würde ich mich freuen! xyxthumbs

 

Uli Profilseite von Uli, 19.04.2015, 21:53:27

Der Dominik Hufnagl macht so etwas.

Bigsby Profilseite von HannoBass, 21.04.2015, 18:02:51

Hallo,

so ein Selbstbau unter Anleitung ist beim Kontrabass eine kostspielige Sache. Für den Kurs bei Dominik Hufnagl musst du ~3000€ für Kurs, Material und Unterbringung investieren. Das könnte bei einem klassischen Studentenbudget knapp werden.

Vielleicht doch lieber ein kleineres, günstigeres Instrument? Die Burg Rothenfels bietet regelmäßig Workshops an, man ist ab ~400€ plus Material dabei. Die betreuenden Instrumentenbauer können dir bestimmt zu einem bezahlbren Instrument raten, das du in dem gegebenen Zeitraum auch fertigstellen kannst.

Alternative Idee: Praktikum beim Geigenbauer, in dem du die Reparatur eines Instruments und ein anschließendes Konzert/Vorspiel damit dokumentierst.

Viel Erfolg

 

 

 

Neuester Beitrag Hoffnuna Profilseite von Hoffnuna, 16.05.2015, 10:54:59

es klingt gut ! ich freue mich darauf

Schertler Jam 400 <Zurück zur Liste> Sperger / Haydn

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 16.05.2021, 22:00:25.