GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Preis-Leistungsverhältnis beim Bogenkauf <

Bassbogen von Albert Fritsch

> eigenartiger bogen? -

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Bogen & Streichtechnik

Arpi Profilseite von Arpi, 11.01.2009, 16:56:15
Bassbogen von Albert Fritsch

 Hallo zusammen, kann mir vielleicht jemand Infos zu og. Bassbogen geben?

 

Gruß Arpi

Frank W Profilseite von , 12.01.2009, 20:43:14
Hallo,
ja, ich kannte einen Bogenmacher in Waldkraiburg in Bayern, der hieß Albert Fritsch. Der lebt aber bestimmt nicht mehr, der war vor 15 Jahren schon ein alter Mann. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob er die Bögen auch wirklich selbst gemacht hat, oder nur gestempelt. (Das macht ja auch der Wilfer so, glaub ich). Ich hatte sogar mal einen Bogen von ihm gekauft, war aber ziemlich unzufrieden damit und war froh, als ihn ihn wieder los war.
VG
Frank
Neuester Beitrag Arpi Profilseite von Arpi, 21.01.2009, 23:56:35

 Danke für die Info, Gruß Arpi

 

 

Preis-Leistungsverhältnis beim Bogenkauf <Zurück zur Liste> eigenartiger bogen? -

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 21.08.2019, 21:20:00.