GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Ska R&B Tips <

Verstärker - die Zweitausendvierhundertfünfzigste :-)

> arpeggios

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Verstärker&Bassboxen

Knuckle Profilseite von Knuckle, 03.01.2007, 22:45:22
Verstärker - die Zweitausendvierhundertfünfzigste :-)

Wer von euch hat Erfahrung mit einerm Ashdown ABM C-115-500 EVO II Bass Combo in Zusammenarbeit mit einem Kontrabass? Bitte um kurzen Erlebnisbericht, falls jemand einen geben kann

Danke und lg

Hervé Profilseite von , 04.01.2007, 23:30:33
Ich hatte mal einen Gig, wo man mir eine Ashdown Anlage hingestellt hat (Topteil und eine relativ große Box...) und es klang sehr sehr gut. Schön rund und punchig. Ich hatte leider noch nie Gelegenheit, die kleineren Combos zu testen, aber ich denke, es würde sich lohnen. Die Eingangsimpedanz eignet sich jedenfalls gut für Piezos.
Neuester Beitrag Christian Prauschke Profilseite von , 04.01.2007, 23:48:20
hatte bis jetzt nur das kleine top von ashdown... klang schrecklich....

wenn ich das geld hätte ..... AMPEG
Ska R&B Tips <Zurück zur Liste> arpeggios

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 21.08.2019, 21:20:00.