GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Glockenklang's "The Passenger" <

Steg, Form, Proportionen, Holz zwischen Herz und Saiten etc.

> Leichter Verstärker

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Steg

Eastman Profilseite von Eastman, 07.07.2006, 13:24:40
Steg, Form, Proportionen, Holz zwischen Herz und Saiten etc.
Ich habe eine Frage an Euch Experten: wie sollte die Relationen zwischen Form, Fusshöhe, Lage des Herzens und so weiter und so fort bei einem Kontrabasssteg sein? Drei Dinge sind mehr oder weniger gegeben: 1) Die genaue Lage des Steges (Kerben bei den F-Löcher), 2) die Breite des Steges (Fussbreite) und 3) die gewünschte Saitehöhe. Es gibt einmal verschiedene Stegformen, die gemäss dem Beitrag http://www.geba-online.de/forum.php?action=viewtree&id=1881&search=kontrabasssteg einen Einfluss auf den Klang haben. Daneben sind aber auch von der gleichen Form verschiedene Ausführungen wie normale Beine, hohe Beine, tiefes Herz, hohes Herz etc. erhältlich Welches sind die Richtlinien für die Wahl des geeigneten Steges bezüglich Beinhöhe, Lage des Herzens, verbleibendes Holz zwischen Herz und Saiten etc. Viele Grüsse Eastman
Glockenklang's "The Passenger" <Zurück zur Liste> Leichter Verstärker

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 17.09.2019, 10:52:55.