GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Geigenbauer <

Kontrabass Stück?

> Probleme mit Saiten

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Klassik - Komponisten

Gonzo Profilseite von , 19.09.2005, 20:58:32
Kontrabass Stück?
Hallo zusammen,

Ich muss einen Kontrabassvortrag halten in den nächsten Tagen. Dabei sollte ich ein Stück abspielen, bei dem der Kontrabass gut zur geltung kommt. Das Stück sollte klassisch sein und am besten wäre es, wenn noch ein Orchester dazu spielen würde.
Kennt da vielleicht einer ein gutes Stück zum vorzeigen? Wäre sehr dankbar.
pff^^ Profilseite von , 19.09.2005, 21:45:45
Bottesini - Reverie (Kontrabass und Kammerorchester) ist glaub ich ein gutes Vorzeigestück.
Gut kommen auch Kontrabasskonzerte z.B. Koussevitzky oder Dragonetti.
philipp_ Profilseite von , 20.09.2005, 13:03:52
saint-saens
der elephant

der kontrabass kommt sehr gut zur geltung, is leider nur mit klavier, aber das stück is leicht zu kriegen und jeder kennt es, es stellt den kontrabass als das dar was sich jeder laie darunter vorstellt :)

mfg
philipp
gast Profilseite von , 20.09.2005, 14:23:20
die \"soli\" von miloslav gaidos sind sehr geeignet, weil sie nicht sehr schwer, aber sehr bassistisch geschrieben sind., besonders das solo in a.
erhältlich bei schruff.
pff^^ Profilseite von , 20.09.2005, 19:37:17
Da es sich hierbei um das abspielen einer Aufnahme (?!) handelt, kommt es wahrscheinlich nicht auf die Schwierigkeiten im Stück an. Um zu zeigen, was ein Bass so drauf hat würde ich etwas "professionelleres" abspielen.
Nichts gegen den Elephanten, aber der unterstreicht meistens noch die Vorurteile zu Kontrabässen.
Jean Profilseite von Jean, 20.09.2005, 20:27:55
Ich würde das Koussevitzky kbass konzert nehmen. Ist eindrucksvoll und mächtig, gleichwohl repräsantativ für den kbass als soloinstrument...
Gonzo Profilseite von , 21.09.2005, 18:39:05
danke für eure tipps, werd mich gleich mal nach denen erkundigen.
und nein, ich muss es nicht selber vorspielen:-)
Dieter Profilseite von , 22.09.2005, 09:48:25
Der Höhepunkt der Baßliteratur ist meiner Ansicht nach immer noch das Francaix-Konzert in der Aufnahme mit Günter Klaus. Damit kann man alle elefantösen Vorurteile vom Tisch wischen.
Dieter
Neuester Beitrag pff^^ Profilseite von , 22.09.2005, 17:10:42
pff^^ stimmt Dieter zu.
Geigenbauer <Zurück zur Liste> Probleme mit Saiten

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 19.10.2019, 11:55:47.