GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Saitenmitte & Mensur <

Schrank für Kontrabass

> Bärenreiter Forelle

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

HartKor Profilseite von HartKor, 08.01.2019, 20:31:57
Schrank für Kontrabass

Liebe Forum-Gemeinde,

ich habe folgende Frage:

Ich möchte meinen 4/4-Kontrabass über einen längeren Zeitraum in einem gemeinschaftlich genutzten Übungsraum sicher verwahren. Für meine Begriffe wäre ein verschließbarer Schrank dafür ideal. Hat von Euch jemand Erfahrung bzw. Kenntnis, ob es sowas gibt?

Ein verschließbares Flightcase würde diesen Zweck sicher auch erfüllen, ist mir allerdings als stationäre Lösung zu teuer und könnte unter Umständen komplett gestohlen werden.

Danke für eure Antworten!

Quenoil Profilseite von , 08.01.2019, 21:04:58

Gibt es, wenn sicher, dann teuer. So ein abschließbarer Stahlschrank für Gewerbefirmen würde es tun. Kostenpunkt ab ca. 500€.

mattes Profilseite von mattes, 09.01.2019, 11:27:34

Evtl die Hülle mit einem guten Fahrradschloss an einem Heizungsrohr oder sowas anketten? Ist natürlich nicht 100%ig, wenn jemand den Bass wirklich  mitnehmen will, ist das nur ein kleines Hindernis. Aber ein Schrank könnte ja auch aufgebrochen werden, der hätte nur den Vorteil, dass man nicht sieht, ob etwas interessantes darin ist.

HartKor Profilseite von HartKor, 09.01.2019, 16:03:31

Danke für Eure Informationen bisher.

Die Variante mit dem Stahlschrank ist natürlich die Sicherste aber auch Teuerste. Die Hülle mit Fahrradschloß ist mir wiederum zu fragil und unsicher.

Irgendwas dazwischen- ein verschließbarer Holzschrank in der Grösse eines modifizierten Kleiderschrankes würde ausreichen. Wahrscheinlich werde ich wohl selbst was konstruieren oder anfertigen lassen müssen.

hervejeanne Profilseite von hervejeanne, 09.01.2019, 18:23:44

Mir wurde vor Jahren ein ausgemustertes "Orchestercase" (also nicht wirkich Flightcase mit allen Metallecken etc...) für sehr günstiges Geld angeboten, ich glaube 50 €. Der Kontrabass inkl. Hülle passte rein. Mit etwas Glück findest du so etwas. Klar könnte jemand das ganze Ding mitnehmen, aber das ist sehr umständlich zu transportieren.

bigintelligence Profilseite von bigintelligence, 10.01.2019, 09:02:55

Könnte man ja auch an die Wand dübeln!

dr.bigbass Profilseite von dr.bigbass, 10.01.2019, 12:10:46

Als Offtopic: wie wertvoll ist der Bass und wie groß, wie trocken bzw. gut belüftet ist der Proberaum? Viele R-ume die ich kenne sind so trocken/warm oder zu feucht als  dass ich da ein wertvolles Instrument lagern würde

HartKor Profilseite von HartKor, 10.01.2019, 16:41:16

Der Bass ist ein 5-Saiter Otto Rubner von 1965 mit Eb-Mensur 105 cm. Hat schon einige Deckenrisse hinter sich, die aber solide repariert wurden. Momentaner Wert ca. 12.000 Euro. Der Raum ist im Winter gut beheizt, derzeit gemessene Luftfeuchtigkeit ca. 50%. Selten durchlüftet. Im Hochsommer wird es schon recht warm, da der Raum unter dem Dach und nicht klimatisiert ist. Da habe ich noch keine Erfahrungswerte bezüglich der Luftfeuchtigkeit. Da der Raum aber selten gelüftet wird, dürfte die im Sommer höhere Luftfeuchtigkeit von aussen nicht so kritisch sein. Wie problematisch sind temporäre Werte oberhalb 60% und hochsommerliche Temparaturen?

Quenoil Profilseite von , 10.01.2019, 20:12:41

So ein Instrument würde ich niemals in solchen Bedingungen abstellen.

Einen Sperrholzkracher, ok. Aber doch bitte kein altes, vollmassives Instrument mit Leidesgeschichte.

Neuester Beitrag HartKor Profilseite von HartKor, 11.01.2019, 21:55:08

Danke für den Hinweis Quenoil,

was die Sicherheit des Raumes angeht: er befindet sich in einem Opernhaus, ist also ein bewachtes Gebäude und der Raum normalerweise nur für bestimmte Personen zugänglich. Da es mein persönliches Instrument ist, möchte ich es natürlich trotzdem extra sichern.

Wo liegen konkret deine Bedenken bezüglich des Raumklimas?

Saitenmitte & Mensur <Zurück zur Liste> Bärenreiter Forelle

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 16.11.2019, 18:42:13.