GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Erfahrungen mit Bassbox L-610 von TecAmp ? <

Triumph EUB von Warwick?

> Frohes Fest!

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Electric Upright Bass (EUB)

David Zink Profilseite von , 02.07.2005, 13:53:40
Triumph EUB von Warwick?
Hat jemand erfahrungen mit dem triumph von Warwick gemacht? Bzw. kann jemand das gute stück empfehlen? Der hat angeblich ein2 unterschiedliche pick up´s (piezzo und elektro). Und bring berhaupt eine 5 saile was?
Für ein tipp wäre ich sehr dankbar.

Grüsse

D.
sammy Profilseite von , 02.07.2005, 15:12:31
also ich hab den Warwick nur mal kurz ausprobiert... durch den Magnet-PU und den Piezo und die Mischbarkeit beider Systeme ist die Sound-Variabilität sicher um einiges grösser.... aber "richtig nach Kontrabass" klingt der Triumph deshalb immer noch nicht.. jedenfalls für meine Ohren...
"ein wenig" gewöhnungsbedürftig ist auch die Stütze, um den Triumph richtig zu positionieren...
ansonsten fand ich den Triumph ganz interessant .. sowohl vom Klang als auch von der Bespielbarkeit....
Neuester Beitrag Tom Ern aus Luzern Profilseite von , 25.12.2008, 19:38:46
Ich hab' seit kurzem einen Warwick Triumph, 4-Saiter und bin HELL BEGEISTERT. Der Ton ist voll und rund und das Nachklingen (Sustain) ist weit besser und länger als bei meinem konventionellen Kontrabass. Ob's genau tönt wie ein Kontrabass , kann ich nicht sagen - muss ja auch nicht, aber der Sound ist wirklich sensationell gut. Hörte übrigens dieses Ding bereits einmal in einem grossen Konzertsaal (KKL in Luzern) in einem Konzert von Manhattan Transfer. Schon damals hat mich und auch einen Musiker-Kollegen der Sound voll begeistert.
Als Verstärker benütze ich einen SWR WorkingPro 12 mit max. 200 Watt. Auch damit bin ich sehr sehr zufrieden.
Übrigens die Spielbarkeit dieses E-Upright ist ebenfalls sehr gut, mindestens so gut wie mein konventioneller Kontrabass. Was übrigens auch ein Vorteil ist, ist der Stachel (anstelle eines festen - und einengenden Dreibein-Stativs). Zusammenfassend habe ich mit Amp und Warwick Triumph nun (endlich) gefunden, wonach ich seit längerem suchte. Ich bin top-zufrieden!
Erfahrungen mit Bassbox L-610 von TecAmp ? <Zurück zur Liste> Frohes Fest!

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 17.11.2019, 11:50:23.