GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Darmsaiten streichen <

Slim Line Kontrabass

> Bogenhand schmerzt frz. Bogen

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Bassbau

Knuckle Profilseite von Knuckle, 10.04.2014, 14:08:50
Slim Line Kontrabass

Mir ist eben beim großen T eine Slim Line Sperrholzkiste untergekommen, die eine Zargenbreite von nur 10cm hat.

Hat von euch schon mal so einen in der Hand gehabt oder gespielt? Ziel: Drittinstrument, wenn kein Platz is und vollverstärkt gespielt wird ;-)

LowB Profilseite von LowB, 10.04.2014, 23:57:40

Hi Knuckle!

So 'ne ähnliche Frage gab's schon mal: http://www.geba-online.de/forum-0-27561-932_Duenner-Bass . Mehr weiß ich leider auch nicht sad_smile.

Grüße

Thomas

Knuckle Profilseite von Knuckle, 11.04.2014, 15:05:50

Danke für den Hinweis - mit "dünner Bass" hab ich natürlich nicht gesucht :-)

Aber aufschlussreich ist der Thread trotzdem nicht

lg

LowB Profilseite von LowB, 11.04.2014, 18:52:04

Naja, ich nehme an Du meinst dieses Instrument: http://www.thomann.de/de/thomann_slim_line_double_bass_europe_1.htm .

Gut, vielleicht ist mein obiger Link keine Offenbarung, aber generell gilt wohl für solche Bässe: Schwer und sperrig wie ein "richtiger", gewöhnungsbedürftiges Spielgefühl, dünner Klang. Wie soll's auch anders sein, wenn man das Korpusvolumen auf ca. die Hälfte reduziert! Hat wohl schon seinen Grund, welshalb man solche Teile so selten sieht.

double_is_bässer Profilseite von double_is_bässer, 12.04.2014, 19:23:11

"Hat wohl schon seinen Grund, welshalb man solche Teile so selten sieht."

Na hin und wieder sieht man die schon. Die Dame von den Horropops spielt einen:

Warum Sie den kaputt gemacht hat, weiss ich aber auch nicht - vielleicht sind die Dinger ja wirklich nicht soooo dolle...wink_smile

jlohse Profilseite von jlohse, 12.04.2014, 23:29:51

m.E. passt hier der Spruch: „Am falschen Ende gespart.“

AlexKanzian Profilseite von AlexKanzian, 19.04.2014, 18:09:58

ich hab mal so einen kurz angetestet und war eigentlich positiv überrascht. Klang gar nicht dünn, nur ein wenig leiser. Hab natürlich nur gezupft weil Sperrholz, aber doch... Das Ding ist nicht schlecht und wesentlich kleiner weil weniger Tief.  

War selber ganz baff, find ich gut als zweit/Muggen/unzerstörbar Bass. 

Scheint übrigens von der Firma HORA in Romänien zu sein. Sind grundsätzlich ganz ordentich verarbeitet - die üblichen 500 Euro für Setup, Saiten und Einstellen muss man halt trotzdem dazurechnen...

Knuckle Profilseite von Knuckle, 22.04.2014, 09:38:16

Alex,

hast den vielleicht noch "in deiner Nähe" um ihn sich selbst anzusehen?

lg

AlexKanzian Profilseite von AlexKanzian, 22.04.2014, 12:54:13

leider, ist schon Jahre her... Wieso, wohnst du in der Nähe?

Neuester Beitrag chazz Profilseite von chazz, 23.04.2014, 01:09:56

hab gerade was viel schöneres entdeckt....

the arco acoustic bassguitar !!

http://www.notreble.com/buzz/2013/08/15/bass- ... ell-arco-acoustic-bass-guitar/

http://homepage.ntlworld.com/tobias.chennell/index.htm

hörproben:

minute 1:15

http://www.youtube.com/watch?v=EfJ102A73Ec

http://www.youtube.com/watch?v=erKWlWh8whU

und falls es noch jemand nicht kennt:

http://silviodallatorre.com/index.php?languag ... d3d5397d88a10e0f7851dcebb6e620

....ja sorry, das bezieht sich alles nicht auf den geilen thomann bass, doch ich glaub ich werd mir einen bestellen.....in der hoffnung das er besser klingt, als was er kostet

f

 

Darmsaiten streichen <Zurück zur Liste> Bogenhand schmerzt frz. Bogen

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 19.08.2019, 20:55:00.