GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Hardcase importieren? <

Sonne

> Kontrabass-Unterricht Düsseldorf

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Pflege

Bassline Profilseite von Bassline, 15.02.2009, 11:59:40
Sonne

 Guten Tag.

Ich habe eine Frage :

 

Ist es schädlich für meinen Kontrabass wenn ich ihn nahe des Fensters aufstelle?Morgends scheint dann dort die Sonne drauf.Kann es nun sein ,dass der Lack meines Basses ausbleicht?

 

Oder muss ich keine Bedenken haben?

 

Danke im Voraus ,

 

Marvin

KlausHörberg Profilseite von KlausHörberg, 15.02.2009, 13:03:59

 Hi,

 

stell ihn da besser nicht hin. Abgesehen vom Lack heizt sich auch das Holz auf und kann im schlimmsten Fall Risse bekommen. Außerdem könnte am Fenster Zugluft sein und, was gar nicht geht, ein Heizkörper unter dem Fenster......

 

MlG, Klaus

Bassline Profilseite von Bassline, 15.02.2009, 13:23:49

 Was macht der Heizkörper denn?

Anna B. Profilseite von , 15.02.2009, 15:05:45
na ja ich nehme an außer unnatürliche Hitze und -schwankungen (und deren Folgen auf Leim usw.) trocknet der Heizkörper auch die Luft stark aus, was vielleicht auf einen ganzen Raum nicht sooo schlimm ist (wenn z.Bsp das nasse Handtuch oder so in der Nähe hängt), aber genau neben dem KB nicht ideal... die Luft sucht sich ja dann die Feuchtigkeit und saugt sie aus Möbeln (Holz usw.), vorzugsweise aus Instrumenten (na ja nicht vorzugsweise hoffe ich, aber das stört halt am meisten).

Hast du mal Bücher neben der Heizung gehabt? ich kann dir sagen der Leim schmilzt (oder so) und die Bücher bekommen eine lustige (wenn man drüber lachen kann) Form...
Tut mir Leid, ist alles nicht besonders wissenschaftlich, ich hoffe da schreibt jemand noch genauer... aber aus diesen Gründen lass ich meinen Kontrabass bisschen weiter von der Heizung weg stehen.
max Profilseite von max, 15.02.2009, 18:59:52

 Stimmt alles- die trockene Heizungsluft setzt dem Leim zu. Was dann z.B. gerne passiert ist, dass sich die Zarge von Decke oder Boden löst. Dann hat Dein Bass einen Spalt, meistens im Bereich Unterzarge. Sieht nicht schön aus, ist beim Geigenbauer aber relativ fix behoben.

Was die Trockenheit mit dem Holz selbst anstellt, weiß ich nicht, möchte ich aber auch nicht unbedingt rausfinden...

KlausHörberg Profilseite von KlausHörberg, 15.02.2009, 15:22:34

 Den Bass kaputt. Stell ihn möglichst weit weg davon.

 

 

MlG, Klaus

Neuester Beitrag Bassline Profilseite von Bassline, 15.02.2009, 20:25:09

 Danke schön für sie Tipps.

 

Ich habe mein Zimmer jetzt so umgestellt das der BAss nicht mehr neben der Heizung steht.

Hardcase importieren? <Zurück zur Liste> Kontrabass-Unterricht Düsseldorf

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 19.08.2019, 20:55:00.