GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Billig-Kontrabässe <

Welche Box an den Verstärker?

> Einfache Halterung für Kontrabaß

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Verstärker&Bassboxen

Daniel333 Profilseite von Daniel333, 05.09.2008, 20:13:16
Welche Box an den Verstärker?

Guten Tag!

 

Ich spiele derzeit meine Bässe (Kontrabass, sowie den elektrischen) über die Baby Blue Combo von SWR.

Doch gerade für das E-Bass Spiel suche ich einen größere Box.

Nun meine Frage: Welche Kriterien muss ich beim Anschließen einer zusätzlichen Box beachten? Ist es relevant, wie stark der Verstärker (der Combo) ist oder kann eine Box nach belieben annektiert werden?

 

Herzlichen Dank im Voraus für die Hilfe.

Samy Profilseite von Samy, 06.09.2008, 00:15:09

 grundsätzlich ist es wichtig, auf die Impedanz zu achten, um die Endstufe nicht zu überlasten. Wenn ich mich recht erinnere, hat der Baby Blue Combo eine "interne" Impedanz von 8 Ohm... die Endstufe verträgt 4 Ohm.. also kannst Du noch eine zweite 8 Ohm Box zusätzlich anschließen.. (solange diese parallel angeschlossen wird, was die normale Schaltungsart ist)

Welche 8-Ohm-Box in Frage kommt, hängt vor allem vom persönlichen Soundgeschmack und den finanziellen Ressourcen ab:-)

schraubstockhand Profilseite von schraubstockhand, 09.09.2008, 21:45:40

Hallo Daniel333,
wenn ich das mal richtig gelesen habe hat der Baby Blue wie oben schon geschrieben einen zusätlichen Speaker Out, wo du eine zweite 8 Ohm Box anschließen kannst um dann die volle Leistung von 160W bei 4 Ohm abzurufen. Es gibt ja eine ganze Menge an Zusatzboxen, ich würde da einfach mal in einen Laden gehen und alles Antesten. Sicherlich wäre z.B. ein 15" Speaker reizvoll, um den das Frequenzspektrum nach unten Abzurunden.

Mein Antesttipp, wenn du zu viel Geld hast:

GLOCKENKLANG BASS ART CLASSIC BOX

GLOCKENKLANG BASS ART CLASSIC BOX

 

Die ist zwar für die Leistung deines Combos gnadenlos überdimensioniert, aber damit bist du für die Zukunft gerüstet. ich benutze sie mit einem BassArt Topteil für E- und Kontrabass und bin 100% zufrieden.

 

Neuester Beitrag bernie49 Profilseite von bernie49, 09.09.2008, 21:54:44

@ Daniel

Wichtig ist auch, ob der Speaker deiner Combo automatisch ausgeschaltet wird beim Einstöpseln einer Zusatzbox!? – Die meisten Combos haben so eine Schaltung, soviel ich weiß. Meine haben sie jedenfalls... 

Billig-Kontrabässe <Zurück zur Liste> Einfache Halterung für Kontrabaß

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 15.07.2019, 16:53:34.