GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Kontrabassstuhl <

Richtig Stimmen?

> Kontrabass mit Macken

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Saiten - Rockabilly - Stimmen & Stimmungen

Sancho Profilseite von , 23.06.2004, 12:58:08
Richtig Stimmen?
Hallo;
ein Kumpel von mir hat sich einen 4/4 Kontrabass zugelegt, ich bin auch am überlegen mir einen zuzulegen. Ich spiele seit vielen Jahren E-Bass und mich reizt ein Kontrabass eigentlich mehr. Wir wollen Richtung Psychobilly-Rockabilly-Punkabilly spielen und dazu meine Frage:
Da ich/wir noch blutige Anfänger sind, könnte mir bitte mal jemand schnell erklären, wie man ihn richtig stimmt? Also mit meinem Akustikstimmgerät,welches ich auch für den E-Bass nehme, sind die Saiten vil zu stramm gestimmt, da wir fast ausschließlich die Slap technik anwenden. Eine peinliche Anfängerfrage, ich weiß,aber ich habe den Kontrabass bis jetzt immer nach Gehör gestimmt und das klappt ja auch. Nur er ist halt ZU tief um mit der E Gitarre mitzuhalten. Die Saiten müssen aber doch noch "slapfähig" sein!?
Danke im voraus, der blutige Anfänger Sancho
Jonas Lohse Profilseite von , 23.06.2004, 15:46:38
Die Frage ist also weniger, wie man richtig stimmt, sondern vielmehr, welche Saiten bzw. Saitenstärke die für Deine Zwecke am besten geignete ist. Suche doch mal mit den Stichworten "Saiten", "Rockabilly" oder "Slap" in diesem Forum, dann findest Du sicher was. Der Bass wird in der Regel wie ein E-Bass in E-A-D-G gestimmt. Wenn Dir die Saiten damit zu stark sind, brauchst Du dünnere/weichere/leichtere. Jonas www.doublebassguide.com
Neuester Beitrag Heiko Marquardt Profilseite von , 26.06.2004, 03:18:01
Hallo Sancho,

1. Den Bass zum Geigenbauer bringen und das Griffbrett abzuiehen lassen und ggf einen Höhenverstellbaren Steg einbauen lassen. Damit ist schonmal die möglichkeit gegeben das Du die Saitenlage recht niedrig hast. Wenn der Geigenbauer dann noch den Stimmstab justiert ist der Klang auch schon in Ordnung.

2. Ich schätze das Du Stahlsaiten auf dem Bass hast, am besten wegwerfen und Nylonsaiten kaufen. Ich nehme die Saiten von Rotosound "Doublebass Superb".

Nun wird es auch mit dem slappen klappen!
Kontrabassstuhl <Zurück zur Liste> Kontrabass mit Macken

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 19.08.2019, 20:55:00.