GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Mock Baroque <

Regelbares Piezo-System für 4,24 Euro!

> Klezmer-Noten bzw. Playalongs?

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Pickup & Mikrofon - Electric Upright Bass (EUB)

Frank S. Profilseite von , 09.01.2004, 13:12:42
Regelbares Piezo-System für 4,24 Euro!
Hi Folks, im Rahmen meiner gut fortschreitenden EUB-Selbstbau-Aktivitäten habe ich eine Entdeckung gemacht, die ich an Euch weitergeben möchte: Ein regelbares (Höhenanpassung) Piezo-System für 4,24 Euro! Ja, kein Scherz. Ich habe unter dem folgenden Link : http://www.ehhs.cmich.edu/~dhavlena/dood.htm die Schaltung gefunden und das mal nachgebaut. Die Teile kosteten bei Conrad nicht mehr als die besagten 4,24 Euro (Kabel habe ich nicht gerechnet, hatte ich noch). Ich habe dabei insgesamt vier Piezo-Elemente verwendet. Der Trick ist der, dass man auch als Elektronik-Hirni (bin einer...) die Schaltung entsprechend dem Link hinkriegt. Das Ergebnis ist gegenüber dem handelsüblichen System (ohne Kondensator, Poti etc.), das ich habe, nicht von schlechten Eltern. Ich probiere das gerade an verschiedenen Stellen meiner vollakustischen Bassgitarre aus. Für meine KB kopiere ich jetzt den Steg in Ahorn 1:1 und fräse die Piezos ein, anstelle sie einfach aufzukleben. Mal sehen, wie das klingt. Insgesamt lohnt sich dieses Selbstbau-System allemal, da es gut 20mal billiger ist als manch fertiges System anfängt, gell? Viel Spaß beim Nachbasteln und herzliche Grüße Frank
Mock Baroque <Zurück zur Liste> Klezmer-Noten bzw. Playalongs?

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 17.11.2019, 11:50:23.