GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

China Kontrabass 5-saiter <

Thomann 111 oder 50's Diner?

> neues Kontrabass kaufen

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Kauf & Verkauf

ingo62 Profilseite von ingo62, 04.06.2012, 23:25:53
Thomann 111 oder 50's Diner?

Hi,

ich bin nach 10 Jahren zeitbedingter Hundehütten-Abstinenz (habe in mehreren Bands E-Bass gespielt) geneigt, mir wieder einen Kontrabass zuzulegen. Wird "Drittbass" sein und erstmal "strictly at home" gespielt werden. Da ich noch einen Gutschein habe -und die Teile wenigstens ein Ebenholzgriffbrett vorweisen können- habe ich an einen Thomann-Sperrholzbass gedacht, z.B. einen von diesen:

http://www.thomann.de/de/thomann_kontrabass_111.htm

oder

http://www.thomann.de/de/thomann_50s_diner_tng_34_double_bass.htm

Optisch finde ich beide recht ansprechend, gibt es davon abgesehen noch Gründe, die für den einen oder anderen sprechen würden?

Ich schaue natürlich auch auf dem Gebrauchtmarkt und bin für Tips/Angebote in dieser Preiskategorie dankbar.

Viele Grüße

Ingo

 

 

 

Neuester Beitrag Bigsby Profilseite von Bigsby, 05.06.2012, 00:05:48

Willst du wirklich einen knallroten Bass haben (Kandidat 2)? Und bestell dir am besten gleich die passenden Saiten dazu. Kann man sich kostenlos aufziehen lassen.

Grüße

China Kontrabass 5-saiter <Zurück zur Liste> neues Kontrabass kaufen

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 16.07.2019, 23:03:28.