GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Feedback Problem live <

Tonabnehmer Ta 2

> Mikrofonabnahme ohne PA ?

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Pickup & Mikrofon

MamaOhneAhnung Profilseite von MamaOhneAhnung, 15.08.2010, 17:49:17
Tonabnehmer Ta 2

Hallo Ihr,

wie mein Name schon aussagt, habe ich immer noch keine Ahnung, bin aber ein wenig schlauer. Wir besitzen nun einen Windelband-Bass und sind super zufrieden damit. Unsere Tochter, nun 13, spielt noch immer gerne Kontrabass und nun auch in einer Jazz-AG an ihrer Schule. Dort soll nun ein Verstärker angeschlossen werden, also muss ein Tonabnehmer her. Wir haben auch schon einen -geliehen-, einen Shadow SH-SB 2. Der ist nun so dünn, dass immer Holzstückchen untergelegt werden müssen, diese werden dann verloren und so weiter.
Kann mir vielleicht einer mal die Höhe des TA 2 mitteilen, die finde ich nämlich nirgends? Dann würden wir uns diesen selbst zulegen, macht alles etwas einfacher.
Oder kann man irgendwie mit Kleber arbeiten, ich könnte den Shadow nämlich abkaufen. Kann ich da Holzstückchen ankleben, einfach so? Spezieller Kleber?

Ich hoffe, es ist nicht zu trivial für Euch und Ihr helft uns ein wenig weiter. Damit würdet Ihr dem Kind das Kontrabassspiel noch etwas schöner machen, denn die Auftritte mit dieser AG machen Ihr schon viel Spaß. Nebenbei lernt sie dann auch noch E-Bass - ist ja vielleicht auch nicht verkehrt.
Gruß - MamaOhneAhnung

donquixote Profilseite von donquixote, 15.08.2010, 18:04:39

 Hallo,

ich kenne den TA2 nicht, würde dir aber den Fishman BP-100 empfehlen. Er ist unkompliziert und passt auf jeden Steg.

 

Ceperito Profilseite von Ceperito, 15.08.2010, 18:17:16

 Hallo MamaOhneAhnung,

ich bin der Hersteller der TA1 und TA2.
Wenn Du mir die Höhe mitteilst, kann ich Dir den TA2 in der von Dir benötigten Höhe bauen.

Das ist aber nicht zwingend notwendig:
Der Shadow Tonabnehmer sollte mit Druck zwischen den Stegflügeln montiert werden (die TA1 & TA2 übrigends auch).
Wenn Du dafür dicke Holzstückchen benötigst, ist das eigentlich kein Problen, sofern die Holzstückchen aus Hartholz sind (z.B.:Ahorn oder Buche) und der Shadow gleichmäßig am Holz sitzt.
Beim TA1 oder TA2 muß lediglich die ebene Seite des Piezos gleichmäßig auf das Holz (bzw. den Stegflügel) drücken, die runde Seite benötigt nur wenig Holzkontakt, aber möglichst viel Druck.

Mit Kleber würde ich nicht arbeiten, wenn das Piezo-Element mit genügend Druck und gleichmäßigem Holzkontakt eingebaut ist, dürfte da auch nichts mehr herausfallen.

LG Jan

MamaOhneAhnung Profilseite von MamaOhneAhnung, 30.08.2010, 17:36:15

 

 Hallo Jan,

jetzt hat es leider doch ein wenig gedauert, doch wir würden gerne auf Dein Angebot zurück kommen und den TA2 von Dir bauen lassen. Diese rausfallenden Holzstücke sind nervig und werden auch immer weniger ...

Der Abstand zwischen den Stegflügeln beträgt bei uns 5mm, ist das machbar? Und wie soll ich jetzt weiter vorgehen? Im Geba-Shop einen bestellen?

Vielen Dank schon vorab für die Hilfe -

MamaOhneAhnung = Uta.

Neuester Beitrag Ceperito Profilseite von Ceperito, 30.08.2010, 18:09:38

 Hallo MamaOhneAhnung,
ja, einfach im GEBA-Shop einen bestellen und bezahlen.
Bitte bei der Bestellung "5mm" mit angeben, damit ich weis, daß er für Dich ist.
Nach erfolgter Bezahlung bekomme ich dann eine Mail und liefere direkt an Dich aus.
Dann hast Du mit den TA2 auch meine Daten (Name, Adresse, Tel-Nr) und kannst mich direkt kontaktieren, falls es Probleme mit dem Einbau geben sollte..
LG Jan
 

Feedback Problem live <Zurück zur Liste> Mikrofonabnahme ohne PA ?

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 15.12.2019, 18:46:21.