GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Fishman BP-100-B-Pickup <

Neue Funktionen zu Weihnachten: Kategorien

> Kolophonium & Bogen

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Intern (GEBA)

Meyer-Eppler Profilseite von Meyer-Eppler, 29.12.2006, 15:02:56
Neue Funktionen zu Weihnachten: Kategorien
Hallo zusammen,
 
wie schon im Newsletter vor Weihnachten angekündigt, gibt es nun neue Funktionen im Forum:
  • Kategorien: Jedem Beitrag können beliebige Kategorien zugeordnet werden. So kann in Zukunft schnell eine Zusammenstellung thematisch gleicher Beitrag erzeugt werden. Das geht noch nicht sofort, da die vorhanden Beiträge noch alle kategorisiert werden müssen und auch noch eine vernünftige Liste an Kategorien angelegt werden muss. Hier sind Freiwillige gesucht: Bitte einfach kurz über das Kontaktformular melden
  • Es gibt Beitragsstämme, die immer wieder Spam angezogen haben. Diese Beitragsstämme sind nun geschützt, so dass nur noch angemeldete Benutzer dort Beiträge verfassen können
So, das war es erstmal. Weiter Funktionen kommen im Januar!
 
Noch mal zu den Kategorien: Folgende Kategorien gibt es bereits:
  • Bassbau
  • Bassbauer
  • Basschulen
  • Jazz
  • Kolophonium
  • Methodik&Didaktik
  • Pickup
  • Reisen
  • Rockabilly
  • Saiten
  • Sitzgelegenheiten
  • Unterricht
  • Verstärker&Bassboxen
  • Werkzeug
Weitere Kategorien könnt Ihr gerne hier posten!
 
 
Viele Grüße
 
Mark
von GEBA-online
Bassist14 Profilseite von Bassist14, 29.12.2006, 16:03:25
hallo marc,

danke, super, darauf hab ich lange gewartet.

drei vorschläge:
"Verschiedenes"
"off topic"
"humor"

grüße
bassist14
jonas Lohse Profilseite von , 29.12.2006, 18:24:53
dringend erforderlich sind auch folgende Kategorien:
"Blöde Frage - blöde Antwort"
"hitzige Debatte, die sich an einer Kleinigkeit entzündet hat und nun völligst vom ursprünglichen Thema abgekommen ist"
"P**** enlargement"
Uli Profilseite von , 29.12.2006, 21:36:36
Hallo Jonas,
letzteres braucht doch ein Kontrabassist garnicht, wenn ich Patrick Süßkind recht verstanden habe.
Grüße
Uli
Jörn Profilseite von , 29.12.2006, 23:22:15
Wie wäre es noch mit "Kauf eines Kontrabasses"? Eventuell Geschichte des Kontrabasses oder -baßspiels.

Viele Grüße und vielen Dank für Eure Mühe,
Jörn
Jörn Profilseite von , 02.01.2007, 17:01:29
Pflege

Nochmal viele Grüße
Jörn
Jörn Profilseite von , 02.01.2007, 17:04:46
EUB
Frank W Profilseite von , 03.01.2007, 09:56:21
Hallo
meiner Meinung nach wäre es wünschenswert, das Forum etwas zu strukturieren.

Grüße
Frank
Meyer-Eppler Profilseite von Meyer-Eppler, 03.01.2007, 13:18:23
Hallo zusammen,
 
vielen Dank für Eure Vorschläge. Folgende Kategorien gibt es nun:
  • Bassbau
  • Bassbauer
  • Basschulen
  • E-Bass
  • Electric Upright Bass (EUB)
  • Geschichtliches
  • Humor
  • Jazz
  • Kauf & Verkauf
  • Kolophonium
  • Kontrabass
  • Methodik&Didaktik
  • off topic
  • Pflege
  • Pickup
  • Reisen
  • Rockabilly
  • Saiten
  • Sitzgelegenheiten
  • Unterricht
  • Verstärker&Bassboxen
  • Werkzeug
Weitere Vorschläge? Außerdem suchen wir noch Freiwillige zur Kategorisierung
 
 
Viele Grüße
 
Mark
Jörn Profilseite von , 03.01.2007, 16:03:38
Hallo Mark,

wenn Jazz und Rockabilly Kategorien sind, dann wäre Klassik wohl auch sinnvoll. Vielleicht noch Streichen und / oder Bogen(-technik?)?

Gruß
Jörn
alfred Profilseite von , 04.01.2007, 13:01:23
noch ein Vorschlag:

könnte man in der Forumsliste alle Threads des aktuellen Tages auch so rot umranden, wie die letzten Beiträge innerhalb des Threads ?

Ich denke, viele schauen 1x pro Tag rein und da wäre es nett sofort die Neuigkeiten zu sehen....
Bianca Profilseite von Bianca, 04.01.2007, 16:46:01

Hallo, wäre es nicht auch gut, wenn dann die neuesten Einträge oben stehen? Bei den eMails hat man sich ja auch daran gewöhnt.

Bianca

Meyer-Eppler Profilseite von Meyer-Eppler, 06.01.2007, 17:05:36
Die Farbmöglichkeit werde ich mal prüfen. Die Reihenfolge zu ändern, ist wahrscheinlich nicht besonders praktisch. Sieht das sonst noch jemand wie Bianca?
Tieftöner Profilseite von Tieftöner, 07.01.2007, 09:43:53

Hallo,

ich sehe es genau so wie Bianca. Da mich im Regelfall immer nur die neuesten Beiträge interessieren, bin ich gezwungen, jedes Mal alle Beiträge bis zum Schluss durchzuscrollen.  In vielen Bereichen ist es gängige Praxis, das Aktuelle "oben abzuheften".   Gruss Michael

max Profilseite von max, 07.01.2007, 11:01:06

Hallo,

da die Beiträge sich aufeinander beziehen, finde ich das System so wie es ist, durchaus sinnvoll. Das bißchen Scrollen tut ja nun nicht weh, und wir haben ja alle kräftige Zeigefinger, oder? Außerdem kommt hier wahrscheinlich keiner mit den Anforderungen eines gehetzten Managers an- schnell die aktuelle Info, bevor die Konkurrenz sie abgreift. Wenn man nicht nur am neuesten Eintrag interessiert ist, sondern auch mal einen Austausch zu einem Thema komplett nachvollziehen möchte, liest sich das wesentlich angenehmer von oben nach unten- finde ich jedenfalls.

bassogrosso Profilseite von bassogrosso, 07.01.2007, 11:49:10
Bin auch entschieden dieser Meinung. Die zuletzt aktualisierten Themen erscheinen ohnehin zuoberst in der Liste, und dann kann es nichts schaden, wenn man die Anfangsfrage nochmal sieht, zumal sich manche threads doch mehr oder weniger weit von dieser entfernen... und dann gibt es da rechts am Bildschirm solche graue Balken sowie Pfeile oben und unten - damit ist man ganz schnell am gewünschten (aktuellsten) Beitrag!
jonas Lohse Profilseite von , 07.01.2007, 14:54:03
Ich sähe ein Problem bei längeren Beiträgen: innerhalb des Beitrages liest man von oben nach unten, da liest es sich besser, wenn die Reihenfolge der Beiträge ebenfalls von oben nach unten ist. Allerdings wäre das bei ausschließlich kürzeren Beiträgen nicht so relevant, die ließen sich auch von unten nach oben sortieren. Mein E-Mail-Postfach sortiere ich übrigens auch von unten nach oben.

Eine gewisse Hilfe sind ja die roten Ausrufezeichen. Vielleicht würde ja eine zusätzliche, am oberen Seitenrand platzierte Sprungmarke (HTML-Anchor) zum jeweils neuesten Beitrag eines Threads helfen, diesen schnell aufzufinden. Denn oft stehen die Neuigkeiten ja mittendrin.
Jörn Profilseite von , 05.01.2007, 23:23:37
Studium
Meyer-Eppler Profilseite von Meyer-Eppler, 06.01.2007, 17:04:38
Danke für die Kategorien.
Hier ist nun die aktuelle Liste:
  • Bassbau
  • Bassbauer
  • Basschulen
  • Bogen & Streichtechnik
  • E-Bass
  • Electric Upright Bass (EUB)
  • Geschichtliches
  • Humor
  • Intern
  • Jazz
  • Kauf & Verkauf
  • Klassik
  • Kolophonium
  • Kontrabass
  • Methodik&Didaktik
  • off topic
  • Pflege
  • Pickup
  • Pizzikato
  • Reisen
  • Rockabilly
  • Saiten
  • Sitzgelegenheiten
  • Studium
  • Unterricht
  • Verstärker&Bassboxen
  • Werkzeug
Viele Grüße,
 
Mark
jonas Lohse Profilseite von , 07.01.2007, 14:55:44
ist das jetzt eigentlich schon implementiert? Bei mir ist noch nichts zu sehen, was aber ja u.U. an einer Inkompatibiltät von Safari liegen könnte ...
Meyer-Eppler Profilseite von Meyer-Eppler, 07.01.2007, 20:48:34
Die erste Schritt ist bereits implementiert: Kategorien können zugeordnet werden. Dort wo es Kategorien gibt, werden diese oberhalb des ersten Beitrages angezeigt.
Im Laufe der Woche wird dann noch eine komfortable Suchfunktion freigeschaltet.
Meyer-Eppler Profilseite von Meyer-Eppler, 08.01.2007, 20:37:47
Die Kategorien-Suche ist da! Viel Spaß beim Ausprobieren. Fehlermeldungen nehmen wir gerne entgegen und wir suchen natürlich auch noch Freiwilligen, die beim Kategorisieren helfen! Ist ganz leicht und kann zeitlich nach Lust & Laune vorgenommen werden.
 
Viele Grüße
 
Mark
dominicn Profilseite von dominicn, 12.01.2007, 22:34:29
Vielleicht könnte man aus "Pickup" lieber "Pickup & Mikrofonierung" oder so machen, da ist das gleich umfassender.
Meyer-Eppler Profilseite von Meyer-Eppler, 14.01.2007, 11:50:02
Ist jetzt umbenannt in "Pickup & Mikrofon". Danke für den Vorschlag.
 
Mark
Jörn Profilseite von , 14.01.2007, 17:57:20
Hallo Mark,

wie wäre es noch mit der Kategorie Gesundheit? Es gibt schon einige Beiträge zu Haltungsproblemen etc.

Gruß
Jörn
Meyer-Eppler Profilseite von Meyer-Eppler, 15.01.2007, 21:17:26
Hallo,
 
"Gesundheit" gibt es nun auch. Außerdem noch "Stimmen & Stimmungen". Von der Anzahl her würde ich jetzt meinen, dass wir das Maximum erreicht haben; mehr wird nur unübersichtlich. Andere Meinungen?
 
 
Viele Grüße
 
Mark
dominicn Profilseite von dominicn, 15.01.2007, 21:20:39
Das sehe ich genauso, eine zu feien Aufsplittung bringt nur Unübersichtlichkeit mit sich. Außerdem wird es dann bei manchen Beiträge auch schwieriger, sie einer bestimmter Kategorie zuzuordnen, wenn sie umfassender sind.
Dusan Profilseite von , 16.01.2007, 10:55:42
Eine Tauschbörse für gebrauchte Saiten oder so wäre ganz interessant.
Meyer-Eppler Profilseite von Meyer-Eppler, 15.01.2007, 21:21:42
Und bevor ich es vergesse: Folgende GEBA-Mitglieder haben mir bislang beim Kategorisieren geholfen: harami, fetti und Gerrit.
 
Vielen Dank!
fetti Profilseite von fetti, 03.08.2007, 22:40:14

Ich wollte eben mal wieder ein paar kategorienlosen Threads Kategorien zuweisen. Beim letzten Baßständer-Thread wußte ich nicht, wohin. Falls Ihr nach einigen Monaten Testphase die Kategorien einer Revision unterziehen wollt, habe ich fünf Anregungen:

Philosophie könnte weg (1 Thread, dessen Thematik auch nicht sehr philosophisch ist),
vielleicht eher Zubehör als Werkzeug (dort gibt es Threads zu Baßständern) und Sitzgelegenheiten ,
Finanzielles + Zusatz Juristisches, z. B. für urheberrechtliche Fragen,
Methodik&Didaktik kann mit Unterricht zusammengefaßt werden,

eine Kategorie Sound & Lautstärke

Ich nutze die Stunde, um den GEBA-Machern meinen herzlichen Dank auszusprechen. Gut, daß Ihr so viel Pfeffer in der Futt habt und das Forum organisiert. Vielen Dank für Eure Mühe

Jörn

Harami Profilseite von Harami, 04.08.2007, 16:39:53

finde ich gut. Ich hatte auf öfters Probleme, Threads zuzuweisen. Unter "Zubehör" könnte einiges fallen, was bisher unter "Werkzeug" und "Sitze" u.ä. mehr schlecht als Recht passte. Zu Philosophischem ist mir bisher auch nichts aufgefallen, und "Humor" könnte m.E. wegfallen, denn der taucht zum Glück immer wieder an verschiedenen Stellen im  ganzen Forum auf und braucht keine eigene Kategorie...

Neuester Beitrag Meyer-Eppler Profilseite von Meyer-Eppler, 12.08.2007, 10:33:06

Vielen Dank für Eure Anmerkungen.

Folgende Änderungen habe ich vorgenommen (auf der Suche nach den perfekten Kategorien ):

  • Philosophie raus
  • Humor raus
  • Werkzeug => Werkzeug & Zubehör
  • Finanzielles => Finanzielles & Juristisches
  • Methodik&Didaktik + Unterricht => Unterricht & Didaktik

Habt Ihr Euch das so vorgestellt? Passt das jetzt besser? Weitere Wünsche? 

 

Viele Grüße

Mark

Fishman BP-100-B-Pickup <Zurück zur Liste> Kolophonium & Bogen

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 18.10.2019, 18:30:52.