GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

mechaniken ebenholzwirbel <

Shadow SH951 und die Saiten..

> Ganz von Vorne

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Pickup & Mikrofon

Christoph Reisdorf Profilseite von , 30.05.2006, 09:42:44
Shadow SH951 und die Saiten..
Hier mal eine rein technische Frage:

Ich habe bei meinem 3/4 Bass einen Shadow SH951 eingebaut. Das Teil klingt prima. Nun hatte ich nach einigem Probieren die Idee, einen runtergestimmten Solosatz Saiten zu spielen, weil ich das Spielgefühl sehr angenehm finde.

Das Problem ist, dass der Sound des Pickups sich durch die geringere Saitenspannung dramatisch verändert. Der Sound wird aber nicht nur leiser, sondern der Sound ändert sich komplett.

Ich nehme an, dass es damit zusammenhängt, dass der Pickup nun mit weniger Druck im Steg sitzt.

Was kann man da machen ohne gleich einen neuen Steg fertigen zu lassen ?

Danke für die Tipps,
Christoph
Georg Bax Profilseite von , 30.05.2006, 12:10:07
Das Problem ist nicht der Druck auf den Pickup. Es existiert der Irrglaube, das hoher Druck wichtig sei. Dem ist nicht so. Der Druck ist ein Teil des ganzen Systems. Weniger Druck kann dem erwünschten Sound näher kommen.

Das o. g. Problem liegt an den Saiten. Sie sind nicht in der Lage den Stegschlitz zu verändern. Wenn Du dünnere Saiten spielen willst, verändert sich nun mal der Ton.

Wenn Du trotzdem den Druck erhöhen willst, verdicke den Pickup mt Funier oder einfach mit Kebeband. Wenn der Pickup dicker wird, drückt er den Schlitz auseinander und er ist nicht mehr parallel (Was schon wieder den Sound beeinflußt).
christoph reisdorf Profilseite von , 30.05.2006, 13:40:27
Hallo Georg,

danke für die schnelle Info. Ich kann das noch nicht ganz glauben. Wenn ich meine Helicore Hybrid auf den Bass aufziehe, sitzt der Pickup bombenfest. Nehme ich nun den Satz Solosaiten, ist der Pickup so locker, dass er beinahe herausfällt. Ist mein Steg defekt ?

Christoph
Neuester Beitrag Georg Bax Profilseite von , 30.05.2006, 13:49:30
DANN IST ES SO. DEIN STEGSCHLITZ WIRD DURCH DEN SAITENDRUCK VEÄNDERT. DANN VERDICKE DOCH MAL DEN PICKUP.
mechaniken ebenholzwirbel <Zurück zur Liste> Ganz von Vorne

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 15.07.2019, 16:53:34.