GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Pyramid Saiten <

Stachel selber wechseln / etc

> Shadow SH 965 NFX-B

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Bassbau

Michael0_83 Profilseite von , 10.03.2006, 14:58:46
Stachel selber wechseln / etc
Hallo !

Erst mal dickes Lob an dieses Forum! Man findet echt auf fast(!) alle Fragen eine Antwort.

Aber mich würde mal interessieren ob man hier nicht einen Threat aufmachen könnte in dem mehr über einfache Reperaturen und Modifikation am Kontrabass zu erfahren ist?!

Mich interessiert jetzt gerade z.b. wie ich den Stachel meines Basses (schlechter Stachel) selbst wechseln kann.
Ich hab auch schon kleinere Sachen selbst gemacht, (Steg angefeilt/Saitenhalter modifiziert für Carbon Einhängesaite)aber mich würde es freuen wichtige
Dinge zu erfahren die man beachten sollte und die einem Zeit und Geld sparen.
Ich denke man muß nicht wegen jeder Kleinigkeit zum Geigenbauer,oder? Man bekommt auch viel mehr Zugang zum Instrument wenn man es selber \"optimiert\" glaube ich.

In diesem Sinne vielen Danke für Anregungen im Voraus

Lg Micha
jonas Lohse Profilseite von , 10.03.2006, 16:49:48
"Mich interessiert jetzt gerade z.b. wie ich den Stachel meines Basses (schlechter Stachel) selbst wechseln kann."

wenn dein neuer Stachel einen Konus mit den selben Maßen hat wie der alte, musst Du den einfach nur einstecken.
Ansonsten benötigst Du eine passende Reibahle, die in der Anschaffung teurer ist als das machen lassen.
alfred Profilseite von , 10.03.2006, 16:57:38
http://www.geba-online.de/forum.php?action=viewtree&id=1654&search=stachelbirne

letzter beitrag hat schon senf von mir
Neuester Beitrag Michael0_83 Profilseite von , 10.03.2006, 18:50:43
Danke, für die Hinweise.

Ich konnte den Stachel noch nicht entfernen, ich hatte als ich die Einhängesaite gewechselt habe mal versucht den Stachel zu ziehen, der bewegte sich jedoch keinen millimeter.

Soll ich einfach stärker ziehen???
Ist es möglich von außen zu erkennen welche größe die konische Form des Stachels haben soll?
Ansonsten einfach nachmessen?
Ich wollte mir einen Karbonstachel bei e-bay
günstig schießen, könnte es sein das er nicht paßt?
(habe ich das richtig verstanden das die Dinger nicht genormt sind?)
Könnte man den Stimmstock irgendwie sichern bei solchen arbeiten?

lg micha
Pyramid Saiten <Zurück zur Liste> Shadow SH 965 NFX-B

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 16.07.2019, 23:03:28.