GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Schwergängige Mechanik <

Noten

> lustige übung für autodidakt-Inn-en

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Noten & Literatur - Neuling

Melody Profilseite von , 28.02.2006, 14:21:45
Noten
Hallo Leute, ich habe morgen meine erste Kontrabassstunde. Ich suche Noten, für Anfänger. Könnt ihr mir da etwas empfehlen oder einfach mailen?
Das wär echt klasse.

Mfg Melody
Bassist14 Profilseite von Bassist14, 28.02.2006, 15:21:54
hallo melody,

resepkt vor deinem enthusiasmus,
aber eine möglichkeit wäre ja ggf. bis morgen zu warten und deinen lehrer zu fragen. der kann dir vielleicht direkt etwas mitgeben.

ansonsten: toitoitoi

bassist14
thejudge Profilseite von thejudge, 03.03.2006, 07:38:24
Guten Morgen Leute,

müssen wir uns Sorgen um melody machen ??

Ich mein, so euphorisch (oder heißt´s jetzt euforisch ...), wie sie sich auf ihre erste KB-Stunde gefreut hat, hab ich gedacht, dass sie sich danach sofort an den PC schmeißt um zu berichten !!!!

Und nu: NIX !!!!

melody bitte melde dich - wenn schon nicht bei deinen Eltern, dann wenigstens bei deinen KB-Kollegen .... *ggg*

Vor allem würden mich ihre ersten Eindrücke interessieren, welche Schule ihr Lehrer benützt und überhaupt.

Liebste Grüße aus Österreich !!!!
Neuester Beitrag Melody Profilseite von , 03.03.2006, 21:39:36
Hallo Leute.
Ein großes SORRY!!!
Die Sache ist, ich bin so happy. Alles klappt so gut und schnell, da ich ja schon Streicherfahrungen von der Geige habe.
Gestern saß ich schon am Pc, doch meine Arme haben schlapp gemacht, genau wie jetzt. ABER ich habe euch ja versprochen mich zu melden und euch von meinen ersten Stunden zu berichten.
Also, ... am Mittwoch den 01.03.06 um 17.30 Uhr in der Musischule Ludwigshafen, Raum 121 fand meine erste KB-Stunde statt.
Es war so toll und aufregend. Mein Lehrer ist total reläxxxt. Komm mit ihm super aus. Lachen und mit Spaß ein solches Instrument zu lernen ist echt klasse.
Er hat mir die Bogenhaltung gezeigt. Ein paar Komplikationen nichts weiter. Leere Saiten steichen 0 Problemo. Dann hat er mir 2 Griffe aus der ersten Lage beigebracht.
Beim Üben jedoch, ist mir ziemlich langweilig. Ähnelt ja der Geige und leere Saiten streichen ist nicht die Welt.
Nun gut, er sagt ich soll auf meine Körper- und Bogenhaltung achten, das wär wichtig.
Aber für den Anfang denk ich reicht es mir schon.
Freu mich schon auf Mittwoch, ... weitere Griffe.
In ein bis zwei Wochen bekomm ich einen anderen 3/4 Bass, wenn ich ihn möchte. Ein Schüler wird sich einen eigenen kaufen. Zur Zeit habe ich auch nen 3/4 aber der fällt ein wenig kleiner aus, aber ist wirklich nicht viela. Dafür ist er schwer.

Das schönste Instrument, was ich in meinen 17 Jahren gespielt habe. Es ist wunderschön die Vibration und den Klang zu hören und zu spüren. WOW.

So, ein kleiner Einblick.
Am 08.03.06 ein weiterer Eintrag.

:-)

mfg Melody
Christian Klein Profilseite von , 03.03.2006, 12:14:14
2 Tage ... sieht nach Überstunden aus.
Schwergängige Mechanik <Zurück zur Liste> lustige übung für autodidakt-Inn-en

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 16.07.2019, 23:03:28.