GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

psychobilly saiten-wahl-spannung <

Basiswissen zur Bogenqualität

> Reinigung Griffbrett

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Bogen & Streichtechnik

Frank Schlosser Profilseite von , 22.12.2005, 10:15:34
Basiswissen zur Bogenqualität
Guten Morgen allerseits,

zu den Themen Bau, Holz, Verarbeitung usw. von KBs und EUBs sind hier ja schon eine Menge interessanter Beiträge geschrieben worden. Mich würde mal grundsätzlich interessieren, was Qualität und Charakter eines Bassbogens nachvollziehbar (möglichst objektiv also) kennzeichnet: Wieso, weshalb, warum sind Qualitätsunterschiede in puncto Spielkomfort insbesondere aber Klang feststellbar? Wie kommen sie zustande, d.h. was kennzeichnet eigentlich den Klangcharakter eines Bogens (bzw. den Klang, den der Bogen letztlich aus dem Bass herausholt). Der Preis allein kann es ja nicht sein und dass jeder Bogen auf jedem Bass bei jedem Spieler anders klingt, ist auch klar und soll bitte nicht diskutiert werden. Es geht mir um eine möglichst technische und objektive Darstellung, reineweg auf den Bogen/ Bogenbau, Material, Strichlänge, Breite, Gewicht etc. bezogen.
Grüße
Frank
jonas Lohse Profilseite von , 22.12.2005, 11:12:27
http://www.andreasgrutter.nl/book/p0_frame.html
Neuester Beitrag Frank Schlosser Profilseite von , 22.12.2005, 11:41:46
WOW!

Danke Jonas!
psychobilly saiten-wahl-spannung <Zurück zur Liste> Reinigung Griffbrett

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 17.10.2019, 15:58:18.