GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Alte leichte Bögen <

Krivo Pickup

> Sammelsurium dufter Bassvideos

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Pickup & Mikrofon

thias Profilseite von thias, 12.07.2019, 17:35:19
Krivo Pickup

Hallo Zusammen,

ich bin zufällig über den recht neuen Krivo Pickup gestolpert, ein Magnet-Pickup mit "optimierten Mikrofoneigenschaften" (wasimmer das heißen soll?). Er wird jedenfalls ziemlich angepriesen und scheint für ein Magnetsystem sehr akustisch und gleichzeitig feedbackarm zu übertragen. Hat jemand bereits Erfahrungen damit gemacht?

midioma Profilseite von midioma, 14.07.2019, 11:51:33

Der Krivo wird schon länger im amerikanischen Talkbass.com diskutiert. Soll wohl von den magnetischen einer der besten sein, aber zumindest in der Vergangenheit Befestigungsprobleme und in hohen Lagen befürchte ich, dass der Ton aufgrund des geringeren Abstands zwischen Saite und Magnet lauter wird. 

An einen guten Piezo kommt er wohl nicht heran. 

thias Profilseite von thias, 16.07.2019, 21:59:02

Vielen Dank für die Info, das bestärkt meine Einschätzung zur klettartigen Befestigung. Vielleicht gibt es noch jemanden, der bereits direkt Erfahrungen mit dem Krivo gemacht hat?

mattes Profilseite von mattes, 16.07.2019, 23:03:28

Dieses Viedo hier hast du gesehen? Adam Booker "Krivo Test" https://www.youtube.com/watch?v=vKHILBQQQrQ

Ich denke da kann man ganz gut hören, was der Pickup kann und was nicht. Ich würde den Sound als eher mittenlastig und sehr durchsetzungsfähig beschreiben, ohne dabei die Piezo typische Schärfe zu haben. Sehr akustisch klingt das nicht unbedingt, hat aber auch seinen Reiz, wenn man es denn so haben will. Wobei der Herr Booker natürlich fantastisch spielt. Ich denke es kommt auf die Band an, ob das so Sinn macht. Aus meinen mehr oder weniger gescheiterten Ausflügen Richtung E-Bass ist bei mir hängen geblieben, dass ich die Pickups lieber weiter weg von der Saiten sein sollten, um einen zwar leiseren, aber klareren Ton zu bekommen. Dann macht auch der Unterschied zwischen Daumenlage und Brot und Butter Lage wohl nicht mehr so einen grossen Lautstärke Unterschied. Am Ende des Tages must du das wohl selbst testen und schauen, wie du damit zurecht kommst. Von Schaller gibt es auch einen magnetischen Pickup, vielleicht kommt der auch in Frage. 

midioma Profilseite von midioma, 20.07.2019, 11:33:10

Eventuell die Klettbefestigung durch 3M Klettpower (Dual Lock) ersetzen. 

Neuester Beitrag TimS20 Profilseite von TimS20, 26.07.2019, 12:19:21

Danke für den Link!

Alte leichte Bögen <Zurück zur Liste> Sammelsurium dufter Bassvideos

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 20.08.2019, 13:13:57.