GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Haydn Kontarabasskonzert in Kontrabasschule <

Aufkleber hat den Lack angelöst!!!! Hilfe!!

> Kontrabass gestohlen (restauriert Kort)

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

streetbobber Profilseite von streetbobber, 12.04.2019, 11:44:17
Aufkleber hat den Lack angelöst!!!! Hilfe!!

Hallo zusammen,

 

hat vielleicht jemand einen tip, wie ich das wieder hinbekomme ohne den ganzen Bass zu lackieren?

danke im Voraus..

IMG_6920.JPG
IMG_6922.JPG
IMG_6923.JPG

ctrlzjones Profilseite von ctrlzjones, 13.04.2019, 15:19:02

... neeeee ... in echt jetzt ... ich sag ja nicht was da so einige (und so auch ich) denken werden ... aber ... 

... besser so lassen ... nix neu lackieren ... solche Denke kommt aus der gleichen Ecke wie die (¡ejem!) Idee mit den Aufkleber ... besser so lassen und einfach weiter üben ... schadet ja nix, denen Blaseren ... ausser wenn du Prosecco drauf verschüttest ... 

Aufkleber ... ts ts ts ...

unobass2 Profilseite von unobass2, 14.04.2019, 21:50:07

z.B. Fön drüber (nicht zu heiß!) und Spüli-Lauge, ansonsten hilft nur, wie beim Entfernen von lästigen Etiketten, vorsichtiges manuelles „Knibbeln“!

Neuester Beitrag ctrlzjones Profilseite von ctrlzjones, 15.04.2019, 07:28:08

"z.B. Fön drüber (nicht zu heiß!) und Spüli-Lauge, ansonsten hilft nur, wie beim Entfernen von lästigen Etiketten, vorsichtiges manuelles „Knibbeln“!"

... aber du bist sicher gesehen zu haben dass der Aufkleber schon runter ist, es jetzt darum geht den von der chemischen Reaktion zwischen Kleber&Lack verursachten Schaden auszubügeln?

Ich frag mich ja auch immer noch was das für ein Aufkleber war ... 

Haydn Kontarabasskonzert in Kontrabasschule <Zurück zur Liste> Kontrabass gestohlen (restauriert Kort)

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 12.10.2019, 16:52:45.