GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Kontrabass gestohlen (restauriert Kort) <

Pickup für Eminence Bass

> Cds von Gerd Reinke

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Pickup & Mikrofon

jazzmaschine Profilseite von jazzmaschine, 27.03.2019, 17:46:37
Pickup für Eminence Bass

 

 

Ich bin nach wie vor angetan von meinem Eminence Bass, den ich gern für Doubling Gigs verwende oder dann, wenn der Platz knapp ist.

Jedenfalls klingt der Realist Pickup auf dem Bass gut, er ist nur sehr empfindlich. Wenn der Steg unterwegs auch nur minimal verrutscht ist , liefert der Pickup gern mal nur noch den halben Pegel und das nervt. Hat jemand schon mal andere Pickups auf dem Eminence probiert?

Ins Auge gefasst hatte ich Realist Lifeline, Shadow NFX (aber auch hier habe ich von rutschenden Stegfüssen gehört) oder halt ein Stegflüge Pickup wie Shadow oder Revolution Solo... hat jemand speziell auf dem Bass Erfahrungen damit? 

 

 

 

midioma Profilseite von midioma, 04.04.2019, 03:08:45

Auf Talkbass.com hat bassfacer22 reichlich Erfahrungen gemacht.

Die Shadow NFX-Folien sind in der Tat recht glatt, unter Spannung verrutschen die aber nur bei einem Schlag gegen den Steg. Man soll auch mit Kolophoniumstaub die Folien festkleben können. Nur beim Ablösen vorsichtig sein und besser mit einer Messerklinge die langsam anheben, damit die nicht verknicken. Den NFX würde ich dem Realist immer vorziehen. Klingt nicht so dumpf, hat den Impedanzwandler eingebaut. Nur Ersatzbatterien mitnehmen und den Stecker aus dem Batterieadapter ziehen wenn man länger nicht spielt. Das ist nämlich der Einschalter.

Ich hätte ja einen Full Circle vorgeschlagen, sofern der Hals dranbleibt und die Saiten unter Spannung. Für einen abnehmbaren Hals wäre das nichts.

Neuester Beitrag jlohse Profilseite von jlohse, 06.04.2019, 16:21:28

Full Circle hat sich als Alternative bewährt. Wilson K1 ebenso. 
Jonas

Kontrabass gestohlen (restauriert Kort) <Zurück zur Liste> Cds von Gerd Reinke

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 18.09.2019, 23:06:53.