GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Die Geschichte des Kontrabasses ist tot - Lang lebe das Kontrabass-Buch <

Klatsch & Tratsch: Nabil Shehata

> Saiten Identifikation

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Ste-Fan Profilseite von Ste-Fan, 12.03.2019, 11:36:22
Klatsch & Tratsch: Nabil Shehata

Ich habe eben gelesen, dass die Professur in Münschen frei ist, aber so alt ist doch Nabil Shehata garnicht. Weiß jemand, was da los ist?

unobass2 Profilseite von unobass2, 12.03.2019, 13:24:01

Wahrscheinlich, weil er ab der Spielzeit 2019/2020 Chefdirigent der Philharmonie Südwestfalen wird!

Ste-Fan Profilseite von Ste-Fan, 13.03.2019, 22:43:46

Ah, puh, OK, also nix Skandal oder so! Wäre Nabil ein Huhn, wäre ich das Küken, das ihn als Mutter identifiziert, weil es ihn zuerst gesehen hat. Ich hatte in jungen Jahren mit ihm während eines Workshops mein erstes Kontrabass-Duo gespielt und schwebe seitdem ununterbrochen auf Basswolke #7... btw: Kennt jemand das Duo-Album, in dem die Original-Melodie verwendet wird, die bei Stings "Russians" im Hintergrund läuft?

Neuester Beitrag unobass2 Profilseite von unobass2, 13.03.2019, 23:00:33

Die Hintergrundmusik wie auch Teile des Songs selbst leiten sich m.W. aus Sergej Prokofjews „Romance“ (aus Filmmusik „Leutnant Kijé) ab.

Die Geschichte des Kontrabasses ist tot - Lang lebe das Kontrabass-Buch <Zurück zur Liste> Saiten Identifikation

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 21.04.2019, 18:52:22.