GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Interviews mit den Bassisten der 50er/60er Jahre <

Kellerschimmel

> Klebereste auf dem Instrument

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Transport

JonasLasse Profilseite von JonasLasse, 01.08.2017, 23:39:36
Kellerschimmel

Liebe Leute,

ich weiß nicht weiter.
Meine Christopher-Tasche lag ein halbes Jahr lang in einem , wie sich jetzt rausstellte , sehr feuchten Raum. Ich habe einiges an Klamotten, Schuhen und Decken wegschmeißen müssen. Die Tasche ist zwar optisch einwandfrei, riecht aber noch nach Schimmel.

Ich werde sie nun lüften und mit Alkohol reinigen. Was meint ihr: Ist der Bass, der in dieser Tasche wohnen wird, gefährdet?

Für eure Gedankenmitteilungen bin ich sehr dankbar.

Liebe Grüße, J

Heibass Profilseite von , 02.08.2017, 07:23:59

Ja.

Neuester Beitrag jlohse Profilseite von jlohse, 02.08.2017, 11:53:43

Im Moment ist es doch herrlich sommerlich. Für Wände gibt es ja chlorhaliges Schimmelspray, das funktioniert dort auch sehr gut. Ich frage mich aber, ab das nicht ausfärbt bei Textilien. Alternativ würde ich Essigessenz+Wasser nehmen (vorher testen, Säure zersetzt!). Essigessenz ist billig, ungefährlich, und der Geruch ist auch OK. Und dann ab in die Sonne damit! 
Wenn’s nicht mehr müffelt und richtig durchgetrocknet ist, sehe ich kein Risiko für den Bass.
Jonas

 

Interviews mit den Bassisten der 50er/60er Jahre <Zurück zur Liste> Klebereste auf dem Instrument

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 16.07.2019, 23:03:28.