GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

GK MB 150E und Preamp???? <

Jazzbass - Saiten?

> "leichte Spielbarkeit"

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Matsches Profilseite von Matsches, 13.02.2017, 16:12:34
Jazzbass - Saiten?

Hallo

ich habe eine Bitte an die Bassgemeinde: Ich habe mir einen Jazzbass zugelegt 1 (Sandberg California) und habe im Internet nach Saiten recherchiert. Finde aber nicht so Recht was dazu. Ich spiele vornehmlich Jazz, liebe den knurrigen, mittenbetonten "alten" Sound! Könnt ihr mir einen Tipps geben zur Saitenwahl? Im Moment hat der Bass Addario Saiten.

Gruß Matthias

max Profilseite von max, 13.02.2017, 19:05:05

Hallo Matthias,

Für den guten alten Sound bei wenig bis keinem Pflegeaufwand finde ich diese hier prima: https://gut-a-like.jimdo.com/gut-a-like-varianten/gut-a-like-swingmaster/

Habe ich auch drauf und liebe sie.

LG,
Max

Heibass Profilseite von , 13.02.2017, 19:25:32

Flatwounds von Thomastik sind perfekt für 60s Sound und spielen sich sehr angenehm.

Wenn es Rounds sein sollen würde ich mal auf DR Pure Blues gehen.

Matsches Profilseite von Matsches, 13.02.2017, 23:45:58

Hallo Heibass.

Danke für die Antwort. Ich werde die Thomastik flatwound ausprobieren. Und bin gespannt.

Gruß Matthias

Heibass Profilseite von , 14.02.2017, 04:52:31
Wenn die Thomastiks zu schlabberig sein sollten, gehen natürlich auch Labella Flats mit größerem Durchmesser...
Uli Profilseite von Uli, 14.02.2017, 17:04:51

Hallo Matthias, jeder wird wohl so seine Idealsaiten haben. Meine sind für diesen Zweck Eudoxas. Die haben eine tolle Haptik und deren Klang und Lautstärke gefällt mir bestens. Bei gut-a-like Saiten ist mir die Resonanz auf die Fingerkuppen der linken Hand zu hart.

Grüße, Uli

alfred Profilseite von alfred, 14.02.2017, 21:58:07

Ichglaubedawirdaneinandervorbeigechattet...

vorsichtebass!

alfred

Matsches Profilseite von Matsches, 14.02.2017, 22:09:49

Hallo ihr,

ich habe auch den Eindruck! Mein Beitrag bezieht sich natürlich auf den E-Bass! Also dem "Jazzbass", in meinem Fall von Sandberg.

Gruß Matthias

 

Neuester Beitrag janski Profilseite von janski, 05.11.2017, 15:27:22

Rotosound! schöne dicke dinger, zb. Swing Bass RS66

GK MB 150E und Preamp???? <Zurück zur Liste> "leichte Spielbarkeit"

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 17.12.2018, 23:14:03.