GEBA-online

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland

www.GEBA-online.de

Gesellschaft der Bassisten in Deutschland



• • • Forum

Kondensatormikrofon an Bassverstärker anschließen <

Gebrauchter KB vs KB von Thomann

> Headleass Bass??

Auf diese Beiträge antworten | Zurück zur Liste | Zum neuesten Beitrag springen

Zugeordnete Kategorien: Kauf & Verkauf

finow Profilseite von finow, 01.01.2014, 18:58:08
Gebrauchter KB vs KB von Thomann

 

Ich spiele seit ca 3 Monaten KB, durch Unterricht begleitet. Bisher aber nur auf geliehenen Bässen.

Demnächst möchte ich mir gern einen gesperrten KB zulegen, da mein Budget bei ca 500 Euro liegt.

Mein Lehrer empfahl mir daraufhin aus einem thomann Prospekt enien KB für ca 498,- euro (Thomann 111E BR 3/4 Double Bass).

Aktuell liegt mir zudem ein Angebot von einem gebrauchten vor. Es handelt sich dabei um einen ca 50 Jahre alten KB aus Sperrholz, Presto Nylonwound, und shadow sh950.

Bass_Deckenbewegung
Beltinger_25788
DSC03250
DSCN1165
DSCN1166
DSCN1168
DSCN1169
DSCN1170
Eden_Metro_Bass_Combo_WS_1
Eden_Metro_Bass_Combo_WS_2
IMAG0914
IMG-20140102-WA0003
IMG_1853
IMG_20150606_131345721_HDR
IMG_20150606_131404863
IMG_20150606_131425824_HDR
IMG_20150606_131607809_HDR
IMG_20150606_131622396
IMG_20190511_134241_HDR
MG9_0725
OberbergKameroorchester820x360.JPG
SAM_0418

Ich hoffe dir Bilder sind zu sehen (das Prozedere des uploads leuchtete mir nicht ein...)

Der Verkäufer möchte für seinen Bass 600 Euro haben.

Für mich als Leihe stellt sich abschließend die Frage: Welchen sollte ich nehmen? Ist der gebrauchte sein Geld wert?  

Was meint ihr dazu? 

Danke im Vorraus!

 

Bassist14 Profilseite von Bassist14, 01.01.2014, 21:29:00

den würde ich für 600 sofort nehmen

Bassist14 Profilseite von Bassist14, 01.01.2014, 22:09:52

weil der keine kinderkrankheiten mehr bekommt, gut eingespielt und viel benutzt und gleichzeitig gepflegt scheint - was nicht wäre wenn er nix wäre.

 

allein ein bild von hals und wirbelkasten wäre hilfreich

finow Profilseite von finow, 01.01.2014, 22:19:39

DSCN1169.JPG

 

Bassist14 Profilseite von Bassist14, 01.01.2014, 22:28:01

sieht gut aus.

finow Profilseite von finow, 01.01.2014, 22:33:15

um ein foto vom hals übergang korpus habe ich den anbieter soeben noch gebeten. mal abwarten. aber dein zuspruch läßt mich ja fast nicht mehr ruhig einschlafen ;-)

finow Profilseite von finow, 02.01.2014, 16:45:46

IMG-20140102-WA0003.jpg

Hier noch ein Foto vom Halsübergang...

Bassist14 Profilseite von Bassist14, 01.01.2014, 22:38:49

ne, lass mal. kühlen kopf bewahren hilft. es gibt mehr gute bässe auf dieser welt als du kaufen kannst.

was sagt dein lehrer zu dem bass?

AlexKanzian Profilseite von AlexKanzian, 02.01.2014, 11:13:58

Wenn der alte gut spielbar ist, nimm ihn! Den Thomannbass bekommst du mit über 1 cm Saitenlage auf allen Saiten, den musst dann zum Geigen/Bassbauer bringen, und der sollte den Bass dann mal gut einstellen damit da überhaupt was geht. Und da bist meist ca 500 Euro plus Saiten los für Griffbrett abziehen, Steg nachpassen, Stimmstock nachpassen, der Stachel bei den Thomännern ist sowieso unbrauchbar usw...

 

Wenn was ganzes hast das einfach funktioniert, nimm auf alle Fälle das!

AlZwi Profilseite von AlZwi, 02.01.2014, 17:51:04

Kann mich nur anschließen. Wenn Du dich beim anspielen wohlfühlst, dann greif zu. Viel Spaß mit Deinem ersten eigenen Instrument.

midioma Profilseite von midioma, 02.01.2014, 23:44:55

Ich denke auch, dass die von Thoman aufgrund des nötigen Setups (selbst wenn die etwas dran machen wird es höchstwahrscheinlich etwas zu hoch sein (dann kann man es nachträglich noch hinbiegen aber man spielt solange schlecht darauf) oder schon irgendwo zu tief und dann ist wieder einiges an Geld für Ersatz, Verstellschrauben oder eine Flicklösung (Furnierlagen unter den Stegfüßen) fällig. 

Guter gebrauchter ist auf jeden Fall eine gute Idee. 

Ansonsten würde ich eher zu GEDO gehen. Wenn man kann (in der Preisklasse aber nur wenn man in NRW wohnt), dann hinfahren und ausprobieren und das Setup absprechen. De machen das wohl besser als bei Thomann und sind sehr freundlich und hilfsbereit. 

Alter gebrauchter europäischer Bass ist aber in der Regel besser als Chinakracher, wobei es da auch Ausnahmen geben kann. 

Setup 6-8-10-12mm kann zwar noch etwas hoch sein, aber nicht zu sehr und läßt noch Raum für Feintuning, gerade auf den tieferen Saiten. 6-7-8-9mm wäre mir auf den tiefen Saiten (je nach den verwendeten Saiten, z.B. Synthetik- oder Darmkern) schon zu niedrig. 

finow Profilseite von finow, 03.01.2014, 20:27:14

hey vielen dank für euer feedback. das ist wirklich nett!

am sonntag werde ich ihn mit großer wahrscheinlichkeit erwerben. und natürlich gibts dann auch von mir ein feedback!

 

finow Profilseite von finow, 19.01.2014, 20:14:45

Yeah... s4

Ich habe ihn! Bin für meine Bedürfnisse (noch Anfänger)  ziemlich zufrieden mit dem Bass.  

Die Saiten spielen sich angenehm. Hals ist gut eingestellt, wie alles an dem Bass. Pickup macht einen guten Job. Aussehen- Vintage, mit Seele...

Einziger Wermutstropfen, keine Ebenholzgriffbrett. Aber das gabs zu jener Zeit noch nicht so preiswert wie heute.

Abschließend danke ich allen die mir geschrieben haben. 

 

Neuester Beitrag HerrK Profilseite von HerrK, 19.01.2014, 20:51:27

Ebenholz Griffbretter gab es gerade früher sehr günstig, da damals einfach alles gefällt wurde. Heute ist das holzen von Ebenholz mehr oder weniger verboten und es gibt bestimmte Projekte in denen das noch legal gemacht werden darf. Die Holzpreise steigen aber immer weiter, gerade bei exotischen Hölzern.

Übrigens werden Thomann-Bässe dort eingerichtet, wenn man ihnen sagt wie man es möchte, dann machen sie es genau so.

Grüße,
K

Bassist14 Profilseite von Bassist14, 19.01.2014, 20:39:31

hallo, das freut mich, glückwunsch zum neuen alten bass.

und danke für deine rückmeldung, das passiert hier leider nicht bei jedem ratsuchenden. 

Kondensatormikrofon an Bassverstärker anschließen <Zurück zur Liste> Headleass Bass??

Nur angemeldete Benutzer dürfen Beiträge schreiben. Bitte hier einloggen: LogIn



Zuletzt aktualisiert von Besucher am 16.07.2019, 23:03:28.